Australisches Black Angus Filet Medaillon

  • DC00000412
fein marmoriert
150 Tage Maisfütterung
lückenloser Herkunftsnachweis (NLIS)

Variante:

*
frischer Artikel
***
schockgefrosteter Artikel
22,48 € / 250g
kg  =  89,92 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

Filet
 
Die wertvollsten und zartesten Teilstücke eines jeden Rindes stellen die zwei Filets dar, die nur einen minimalen Teil des Schlachtgewichts ausmachen. Bei der auf beiden Seiten der Wirbelsäule liegenden Delikatesse handelt es sich um einen feinen Fleischmuskel, der zu Lebzeiten nur wenig beansprucht wird und daher so ausgesprochen zart ist. Unser Black Angus Filet aus Australien ist absolutes Premiumfleisch, das mit seiner feinen Marmorierung besonders aromatisch ist. Ein zarter und fettarmer Muskel mit einem hervorragenden Geschmack.
Australisches Black Angus
Das Fleisch unserer Black-Angus-Rinder ist geprägt von der Freiheit der Tiere und der natürlichen Grasfütterung auf den Weiden Australiens. Durch die Zufütterung mit Mais, Weizen und anderen Getreidesorten in den letzten Monaten der Aufzucht erhält das Fleisch eine noch stärkere Marmorierung bis tief in die Muskelfasern und die ohnehin exzellente Geschmacksnote wird noch intensiver.
 
Herkunft
 
Unser Premium Fleisch aus Down Under stammt von reinrassigen Black-Angus-Rindern, die ein freies und erfülltes Leben genießen können. Die Tiere wachsen unter artgerechten Bedingungen nach strikten australischen Haltungsregularien auf, die die hohe Qualität der australischen Fleischproduktion erhalten und kontrollieren. Auf den Einsatz von Hormonen, Antibiotika oder sonstigen Zusatzstoffen wird vollständig verzichtet.
Unser Rezeptvorschlag zum Filet

Der Kürbis ist bei vielen Haushalten eine Klassiker in der Herbstzeit. Hier zeigen wir euch wie Ihr diesen perfekt mit einem saftigem Filet Steak kombiniert.

Nährwert
Durchschnittliche Nährwerte
Energie in KJ
Energie in kcal
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
Kohlenhydrate
davon Zucker
Ballaststoffe
Eiweiß
Salz
Zubereitung

Filet als Steaks in gewünschter Dicke kurz und scharf auf dem Grill oder in der Grillpfanne anbraten und anschließend in einer gemäßigten Grillzone oder im Ofen bei circa 120 °C auf den gewünschten Garpunkt ziehen lassen. Vor dem Servieren in etwas heißer Butter schwenken und mit gutem Salz verfeinern.

Filets bestehen aus den drei Teilen Filetspitze, Mittelstück und Filetkopf. Das wertvollste Teil stellt das Mittelstück dar, aus dem sich saftige Medaillons oder auch das als Chateaubriand bekannte Doppellendensteak schneiden lässt. Die Filetspitze eignet sich zum Beispiel für Fondues oder herzhafte Ragouts und aus dem Filetkopf lassen sich ebenfalls zarte Steaks schneiden. Es kann aber auch als delikates Steak tartare zubereitet werden.

Bewertung