Dry Aged Filet Medaillon Sheelin

  • DC00000497
fein marmoriert
21 Tage Dry Aged
reich an Vitamin A und Karotin

Variante:

19,47 € / 250g
kg  =  77,88 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

Filet
 
Das Filet ist das wertvollste Teilstück des Rindes. Schließlich bringt das auf beiden Seiten der Wirbelsäule liegende Teilstück nur etwa zwei Prozent des Schlachtgewichts auf die Waage und damit durchschnittlich gerade mal zwei bis vier Kilogramm pro Filet. Der zu Lebzeiten nur wenig beanspruchte Fleischmuskel ist ausgesprochen zart. Unser Sheelin-Dry-Aged-Filet vom irischen Weideochsen ist Premiumfleisch, das bei geringem Fettanteil in feiner Marmorierung gleichzeitig besonders aromatisch ist. Ein zarter feinfaseriger Muskel mit einem hervorragenden Geschmack, der zugleich reich an Nährstoffen wie Vitamin A und Karotin ist. Sheelin Dry Aged Beef reift in den eindrucksvollen Trockenräumen von Liffey Meats zu einer echten Delikatesse heran. Die saftigen und geschmacksintensiven Steaks nehmen daher in der internationalen Spitzengastronomie ihren festen Platz ein.
Sheelin Dry Aged | Liffey Meats
Unser Dry Aged Filet vom irischen Weideochsen stammt vom renommierten Produzenten Liffey Meats, der diese beliebte Delikatesse international unter seinem Premium Label Sheelin Dry Aged vermarktet. Liffey Meats ist einer der hochwertigsten Fleischproduzenten der grünen Insel. Beim Traditionsbetrieb Liffey Meats grasen die irischen Weideochsen an durchschnittlich 320 Tagen pro Jahr gemütlich vor sich hin. Viel freie Bewegung zusammen mit der Herde und eine natürlich Ernährung aus Gräsern und Kräutern geben dem Fleisch später seinen einzigartigen Geschmack und die herrliche Textur. In diesem Paradies für Rinder wachsen die Ochsen völlig artgerecht auf, nach höchsten Qualitätsstandards und strengen Tierschutznormen. Die Ernährung der Tiere erfolgt zu hundert Prozent pflanzlich und natürlich ohne die Verabreichung von Hormonen oder prophylaktischen Antibiotika.
 
Dry Aged
 
Fleisch muss reifen. Das Dry Aging ist dabei das Verfahren, bei dem Teilstücke trocken abhängen und, gekühlt und gut durchlüftet, über mehrere Wochen am Knochen reifen. Es stellt die Reifungsmethode mit den besten Ergebnissen für die spätere Qualität dar und ist bei Fleischliebhabern auf der ganzen Welt sehr beliebt. Weniger der beim Dry Aging entstehende Gewichtsverlust von bis zu 40 Prozent, sondern vor allem der viel intensivere Geschmack, Zartheit und Textur des Fleisches machen es so wertvoll.
Nährwert
Durchschnittliche Nährwerte
Energie in KJ
Energie in kcal
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
Kohlenhydrate
davon Zucker
Ballaststoffe
Eiweiß
Salz
Zubereitung

Filet als Steaks in gewünschter Dicke kurz und scharf auf dem Grill oder in der Grillpfanne anbraten und anschließend in einer gemäßigten Grillzone oder im Ofen bei circa 120 °C auf den gewünschten Garpunkt ziehen lassen. Vor dem Servieren in etwas heißer Butter schwenken und mit gutem Salz verfeinern.

Bewertung