US Prime Rib Eye Steak Creekstone Farms

(327) 4.82/5.00
  • 4000445
Premium Qualität
140 Tage Maisfütterung
stark marmoriert

Variante:

*
= frischer Artikel
***
= schockgefrosteter Artikel
37,99 € / 350g
kg  =  108,54 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieses Produkt wird frisch geliefert.

Produkt verfügbar, Lieferzeit 1-3 Werktage

„Durch die Getreide- und Maisfütterung der reinrassigen Black Angus Rinder, bei der gänzlich auf die Zugabe von Hormonen und Antibiotika verzichtet wird, entwickelt sich die ausgeprägte Marmorierung des Fleisches, die insbesondere beim klassischen Rib Eye Steak zur Geltung kommt.“
Niklas von Don Carne, Einkauf
US Rib Eye Creekstone Farms
Geschmack & Konsistenz:
saftig, stark mamoriert, buttrig
Anlass:
Grillparty, American BBQ
Fütterung:
Korn, Mais
Haltbarkeit:

Dieses Produkt wird frisch geliefert.

Zubereitungsempfehlung
Pfanne
Pfanne
Grill
Grill
Kerntemperatur
ca. 55-57° C Kerntemperatur
Im Ganzen scharf auf dem Grill oder in der Pfanne anbraten, anschließend im Ofen oder der indirekten Grillzone bei geringer Hitzezufuhr bis auf eine Kerntemperatur von ca. 56 °C garen. Das Fleisch gelingt auf diese Weise wunderbar saftig. Rib Eye Steaks kurz scharf anbraten und bei ca. 120 °C auf den gewünschten Garpunkt ziehen lassen. Nach Geschmack salzen und pfeffern, vor dem Servieren kurz ruhen lassen.
Weitere Informationen zum Cut, Aufzucht und Herkunft
Rib Eye
Das Rib Eye, auch als Entrecôte oder Hochrippe bekannt, ist eines der am stärksten marmorierten Teilstücke des Rindes. Es eignet sich ideal zum Kurzbraten auf dem Grill und in der Pfanne. Seinen Namen hat der beliebte Cut von dem kaum übersehbaren Fettauge im Fleisch. Ein Rib Eye am Stück ohne Knochen wiegt zwischen drei bis fünf Kilogramm und wird aus dem vorderen Rücken hinter dem Nacken geschnitten. Es vereint vier verschiedene Muskelstränge, die durch den gesamten Cut verlaufen, jeweils durch eine gut erkennbare Fettschicht getrennt. Das Rib Eye von Creekstone Farms (USA) ist außergewöhnlich schmackhaft, herrlich zart im Biss und wundervoll marmoriert.
Creekstone Farms
Creekstone Farms setzt höchste Maßstäbe in der Aufzucht und Weiterverarbeitung der edlen Black-Angus-Rinder. Die Rinder der Creekstone Farms werden handverlesen und verfügen über einen einwandfreien genetischen Herkunftsnachweis. Sie ernähren sich auf ihren amerikanischen Weiden zu 100 Prozent mit gesundem, pflanzlichem Futter. Besonderer Wert wird dabei auf eine artgerechte Tierhaltung und eine nachhaltige Produktion gelegt. Creekstone Farms hat für sein Black Angus Beef national und international zahlreiche Auszeichnungen erhalten und zählt zu den besten Fleischproduzenten der Welt.
Aufzucht
Die Aufzucht der Black-Angus-Rinder erfolgt bei Creekstone Farms in kombinierter Weide- und Getreidehaltung ohne Steroide (Hormone) und prophylaktische Verabreichung von Antibiotika. In der letzten Futterphase wird mindestens 140 Tage lang Mais zugefüttert, was dem Fleisch eine besonders starke Marmorierung bis tief in das Muskelfleisch verleiht. Rinder der Rasse Angus weisen bereits von sich aus eine kräftige feinfaserige Muskelstruktur mit einer Vorzeige-Marmorierung bis tief in die Fasern auf. Zartes Fleisch mit herrlichem Beef-Geschmack.
Bewertung
Gesamtbewertung
(327) 4.82/5.00
Zusätzliche Informationen
Inverkehrbringer:
Don Carne GmbH, Bilker Allee 192, D-40215 Düsseldorf
Verkehrsbezeichnung:
US Black Angus Rib Eye portioniert
Herkunft:
USA