Unser Produktsortiment

Von Burger Pattie bis T-Bone Steak: Ein Aromafest für Fleischgenießer

Unter Fleischgenießern rangiert saftiges Rindfleisch gefolgt von Schweinefleisch, Geflügel und Wild unangefochten an der Spitze der kulinarischen Beliebtheitsskala. Kein Wunder, denn kein Stück Rind schmeckt wie das andere. Unterschiedlichste Cuts, Rassen, Aufzuchtmethoden und Reifeverfahren machen Steaks, Roastbeef und Co zu Unikaten mit unverwechselbaren Geschmacksnuancen. Unsere Rindfleischspezialitäten sprechen alle Sinne an und machen jeden Bissen zum Genuss.

Ganz gleich, ob Liebhaber magerer Teilstücke oder Fan von saftig marmorierten Steaks, bei uns werden Sie fündig. Hochwertiges Rindfleisch kaufen war noch nie so einfach. Denn während feines japanisches Kobe Beef, aromatisches Black Angus Rind und zartes Txogitxu-Fleisch aus dem baskischen Hochland früher nur der Spitzengastronomie zur Verfügung stand, liefern wir Ihnen Ihr Gourmet-Rindfleisch mit nur wenigen Mausklicks nach Hause.

Saftiges Gourmet-Rindfleisch für jeden Geschmack

Kein anderes Tier liefert eine derartige Geschmacksvielfalt wie das Rind. Sie haben die Wahl zwischen unterschiedlichsten Cuts und Teilstücken, die sich für verschiedene Zubereitungsarten eignen. Ganz gleich, ob auf dem Grill, in der Pfanne oder im Schmortopf, das kräftige Aroma unseres Fleisches macht jede Mahlzeit zu etwas ganz Besonderem. Besonders groß ist die Auswahl unserer Steak-Cuts, die von den bei weiblichen Fleischfans sehr beliebten Flanksteaks über besonders fein marmorierte Txuletón Cuts bis hin zu saftigen Barbecue-Klassikern wie dem T-Bone und dem Rib Eye Steak reicht.

Wer seine Steaks lieber selbst zuschneiden möchte, kann auch das tun. Unser Sortiment umfasst nämlich auch ganze Rinderhüften und Teilstücke des Roastbeefs, die nur darauf warten, mit geschickten Händen portioniert und auf den heißen Grill gelegt zu werden. Komplettiert wird unser Angebot durch feinstes Rinderfilet, saftstrotzende Burger Patties aus aromatischem Büffelfleisch und edlen Tafelspitz mit seinem zarten Fettdeckel.

Warum Sie Ihr Rindfleisch bei uns kaufen sollten

Das Fleisch für unsere Premium-Steaks, Filetstücke und Burger Patties stammt ausschließlich von handverlesenen Betrieben in Deutschland, Japan, Spanien, Australien, Irland und den Vereinigten Staaten von Amerika. Jeder Betrieb verpasst seinem Gourmet-Rindfleisch mit Hilfe individueller Fütterungs- und Aufzuchtmethoden eine unverkennbar persönliche Note, die Sie nicht nur sehen, sondern auch schmecken können. Zu unseren mit zahlreichen Auszeichnungen für herausragende Fleischqualität prämierten Lieferanten gehören unter anderem Wingham Reserve, Creekstone Farms, Greater Omaha Packing sowie das irische Familienunternehmen Liffey Meats.

Profitieren Sie von geschmacklicher Vielfalt. Denn während die Maisfütterung unserem Rindfleisch aus den USA eine herrlich saftige Marmorierung verleiht, schmecken Sie aus dem tiefroten Sheelin Fleisch noch die Freiheit der irischen Grasweiden heraus. Unabhängig davon, für welche Rindfleischspezialität Sie sich entscheiden, können Sie sich sicher sein, aromatisches Rindfleisch von höchster Qualität zu erhalten. Garantiert wird die Premium-Qualität durch eine artgerechte und nachhaltige Aufzucht, ganz ohne prophylaktische Antibiotika und wachstumsfördernde Hormone.

Was macht Rindfleisch so besonders?

Wer Rindfleisch kaufen möchte, tut das nicht ohne Grund. Das Muskelfleisch besticht nämlich nicht nur durch vielfältige Aromen, sondern auch durch seinen inneren Werte. Gemeint sind vor allem die hohe biologische Wertigkeit der enthaltenen Proteine und der Reichtum an essentiellen Aminosäuren. Auch der geringe Fettgehalt, der insbesondere beim butterzarten Filet nur zwei bis drei Prozent beträgt, macht das Fleisch bekömmlich und auch bei weiblichen Fleischfans sehr beliebt.

Darüber hinaus ist das Fleisch vom Rind anders als etwa Schweinefleisch besonders reich an B-Vitaminen, Eisen und Kreatin, das unter anderem für unser Gehirn eine wichtige Rolle spielt. Dank seiner kräftigen Muskelfasern glänzt das Rindfleisch in der Küche durch seine vielfältige Einsetzbarkeit. Ganz gleich, ob T-Bone Steak vom Grill, saftiges Roastbeef aus dem Konvektomat oder würziger Schmorbraten - Genuss ist garantiert.

Dry Aging oder Wet Aging: Sie haben die Wahl!

Im Gegensatz zu anderen Fleischsorten wird Gourmet-Rindfleisch erst durch die Fleischreifung zu dem, was es ist. Um dem Fleisch seine einzigartige Konsistenz und Farbe zu verleihen, braucht es ebenso wie guter Wein Zeit. Zeit, in der fleischeigene Enzyme dafür sorgen, dass die Muskelfasern zart und mürbe werden. Je nachdem, welches Reifeverfahren zum Einsatz kommt, erhält das Fleisch seine ganz eigene Charakteristik. Dabei wird zwischen dem Dry-Aging und dem Wet-Aging unterschieden. Beim Wet-Aging wird das Fleisch unmittelbar nach der Schlachtung meist unter Schutzatmosphäre vakuumiert.

Fleisch mit höchster Qualität reift so unter Luftabschluss bis zu 30 Tage und behält seinen originalen Fleischgeschmack bei. Beim Dry-Aging hingegen hängt das Fleisch am Knochen in speziellen Reifeschränken ab. Hier dauert die Reifung von besonders hochwertigem Gourmet-Rindfleisch bis zu 56 Tage. Durch den Flüssigkeitsverlust zeichnet sich das Dry-Aged-Fleisch nach der Reifung durch seine besonders zarte Textur und das intensive Aroma aus. Welches Rindfleisch Sie kaufen möchten, bleibt dabei ganz Ihrem persönlichen Geschmack überlassen.

Von Burger Pattie bis T-Bone Steak: Ein Aromafest für Fleischgenießer Unter Fleischgenießern rangiert saftiges Rindfleisch gefolgt von Schweinefleisch, Geflügel und Wild unangefochten an der... mehr erfahren »
Fenster schließen

Von Burger Pattie bis T-Bone Steak: Ein Aromafest für Fleischgenießer

Unter Fleischgenießern rangiert saftiges Rindfleisch gefolgt von Schweinefleisch, Geflügel und Wild unangefochten an der Spitze der kulinarischen Beliebtheitsskala. Kein Wunder, denn kein Stück Rind schmeckt wie das andere. Unterschiedlichste Cuts, Rassen, Aufzuchtmethoden und Reifeverfahren machen Steaks, Roastbeef und Co zu Unikaten mit unverwechselbaren Geschmacksnuancen. Unsere Rindfleischspezialitäten sprechen alle Sinne an und machen jeden Bissen zum Genuss.

Ganz gleich, ob Liebhaber magerer Teilstücke oder Fan von saftig marmorierten Steaks, bei uns werden Sie fündig. Hochwertiges Rindfleisch kaufen war noch nie so einfach. Denn während feines japanisches Kobe Beef, aromatisches Black Angus Rind und zartes Txogitxu-Fleisch aus dem baskischen Hochland früher nur der Spitzengastronomie zur Verfügung stand, liefern wir Ihnen Ihr Gourmet-Rindfleisch mit nur wenigen Mausklicks nach Hause.

Saftiges Gourmet-Rindfleisch für jeden Geschmack

Kein anderes Tier liefert eine derartige Geschmacksvielfalt wie das Rind. Sie haben die Wahl zwischen unterschiedlichsten Cuts und Teilstücken, die sich für verschiedene Zubereitungsarten eignen. Ganz gleich, ob auf dem Grill, in der Pfanne oder im Schmortopf, das kräftige Aroma unseres Fleisches macht jede Mahlzeit zu etwas ganz Besonderem. Besonders groß ist die Auswahl unserer Steak-Cuts, die von den bei weiblichen Fleischfans sehr beliebten Flanksteaks über besonders fein marmorierte Txuletón Cuts bis hin zu saftigen Barbecue-Klassikern wie dem T-Bone und dem Rib Eye Steak reicht.

Wer seine Steaks lieber selbst zuschneiden möchte, kann auch das tun. Unser Sortiment umfasst nämlich auch ganze Rinderhüften und Teilstücke des Roastbeefs, die nur darauf warten, mit geschickten Händen portioniert und auf den heißen Grill gelegt zu werden. Komplettiert wird unser Angebot durch feinstes Rinderfilet, saftstrotzende Burger Patties aus aromatischem Büffelfleisch und edlen Tafelspitz mit seinem zarten Fettdeckel.

Warum Sie Ihr Rindfleisch bei uns kaufen sollten

Das Fleisch für unsere Premium-Steaks, Filetstücke und Burger Patties stammt ausschließlich von handverlesenen Betrieben in Deutschland, Japan, Spanien, Australien, Irland und den Vereinigten Staaten von Amerika. Jeder Betrieb verpasst seinem Gourmet-Rindfleisch mit Hilfe individueller Fütterungs- und Aufzuchtmethoden eine unverkennbar persönliche Note, die Sie nicht nur sehen, sondern auch schmecken können. Zu unseren mit zahlreichen Auszeichnungen für herausragende Fleischqualität prämierten Lieferanten gehören unter anderem Wingham Reserve, Creekstone Farms, Greater Omaha Packing sowie das irische Familienunternehmen Liffey Meats.

Profitieren Sie von geschmacklicher Vielfalt. Denn während die Maisfütterung unserem Rindfleisch aus den USA eine herrlich saftige Marmorierung verleiht, schmecken Sie aus dem tiefroten Sheelin Fleisch noch die Freiheit der irischen Grasweiden heraus. Unabhängig davon, für welche Rindfleischspezialität Sie sich entscheiden, können Sie sich sicher sein, aromatisches Rindfleisch von höchster Qualität zu erhalten. Garantiert wird die Premium-Qualität durch eine artgerechte und nachhaltige Aufzucht, ganz ohne prophylaktische Antibiotika und wachstumsfördernde Hormone.

Was macht Rindfleisch so besonders?

Wer Rindfleisch kaufen möchte, tut das nicht ohne Grund. Das Muskelfleisch besticht nämlich nicht nur durch vielfältige Aromen, sondern auch durch seinen inneren Werte. Gemeint sind vor allem die hohe biologische Wertigkeit der enthaltenen Proteine und der Reichtum an essentiellen Aminosäuren. Auch der geringe Fettgehalt, der insbesondere beim butterzarten Filet nur zwei bis drei Prozent beträgt, macht das Fleisch bekömmlich und auch bei weiblichen Fleischfans sehr beliebt.

Darüber hinaus ist das Fleisch vom Rind anders als etwa Schweinefleisch besonders reich an B-Vitaminen, Eisen und Kreatin, das unter anderem für unser Gehirn eine wichtige Rolle spielt. Dank seiner kräftigen Muskelfasern glänzt das Rindfleisch in der Küche durch seine vielfältige Einsetzbarkeit. Ganz gleich, ob T-Bone Steak vom Grill, saftiges Roastbeef aus dem Konvektomat oder würziger Schmorbraten - Genuss ist garantiert.

Dry Aging oder Wet Aging: Sie haben die Wahl!

Im Gegensatz zu anderen Fleischsorten wird Gourmet-Rindfleisch erst durch die Fleischreifung zu dem, was es ist. Um dem Fleisch seine einzigartige Konsistenz und Farbe zu verleihen, braucht es ebenso wie guter Wein Zeit. Zeit, in der fleischeigene Enzyme dafür sorgen, dass die Muskelfasern zart und mürbe werden. Je nachdem, welches Reifeverfahren zum Einsatz kommt, erhält das Fleisch seine ganz eigene Charakteristik. Dabei wird zwischen dem Dry-Aging und dem Wet-Aging unterschieden. Beim Wet-Aging wird das Fleisch unmittelbar nach der Schlachtung meist unter Schutzatmosphäre vakuumiert.

Fleisch mit höchster Qualität reift so unter Luftabschluss bis zu 30 Tage und behält seinen originalen Fleischgeschmack bei. Beim Dry-Aging hingegen hängt das Fleisch am Knochen in speziellen Reifeschränken ab. Hier dauert die Reifung von besonders hochwertigem Gourmet-Rindfleisch bis zu 56 Tage. Durch den Flüssigkeitsverlust zeichnet sich das Dry-Aged-Fleisch nach der Reifung durch seine besonders zarte Textur und das intensive Aroma aus. Welches Rindfleisch Sie kaufen möchten, bleibt dabei ganz Ihrem persönlichen Geschmack überlassen.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!