Filet deRaza Iberico

  • DC00000534
zart marmoriert
reich an Omega-3-Fettsäuren
buttrig nussiger Geschmack
43,89 € / 1100g
kg  =  39,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieses Produkt wird tiefgekühlt geliefert.

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

Schweinefilet
 
Das Iberische Schwein (spanisch: Cerdo Ibérico) ist eine im Süden Spaniens und Portugal heimische, halbwilde Schweinerasse, deren Fleisch einen besonders intensiven und eigenen Geschmack hat, der mit dem unserer Hausschweine nicht zu vergleichen ist. Die besonders feinfaserigen, zarten Filet-Muskel liegen an beiden Seiten links und rechts der Wirbelsäule. Ibérico-Schweine können intramuskuläres Fett bilden, das für die starke Marmorierung durch feine Fettäderchen sorgt. Das verleiht dem Fleisch nicht nur seinen feinen und nussigen Geschmack, es macht es auch besonders saftig und zart. Es verfügt über einen hohen Anteil an gesunden Omega-3-Fettsäuren, wie man es sonst nur von ausgewählten Fischarten kennt.
DeRaza Ibérico
Die Schwarzfuß-Schweine des Produzenten De Raza Ibérico kommen nicht nur den Papieren nach aus Spanien, sondern sind dort wirklich groß und fett geworden. Die De Raza angegliederten Familienbetriebe halten ihre Schweine mitunter auf einem Luxus von mehr als drei Hektar Weideauslauf pro Tier.
 
Aufzucht
 
Auf riesigen, mit Stein- und Korkeichen bestandenen „Dehesas“ fressen sich die Tiere langsam fett. Sie müssen sich ihre Nahrung jedoch selbst suchen und laufen ständig umher, um feine Kräuter sowie – während der Eichelmast – die leckeren Eicheln zu verzehren. Diese sorgen für den herrlich nussigen Geschmack des Fleisches. Die in Freiheit aufwachsenden Tiere sind selbstverständlich frei von Hormonen und Antibiotika.
Nährwert
Durchschnittliche Nährwerte
Energie in KJ
Energie in kcal
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
Kohlenhydrate
davon Zucker
Ballaststoffe
Eiweiß
Salz
Zubereitung

Ibérico-Filet eignet sich ideal zum Kurzbraten auf dem Grill oder in der Pfanne. Wir empfehlen, es im Ganzen rundherum anzubraten und es dann in einer gemäßigten Zone auf dem Grill oder im Ofen bei circa 120 °C auf den gewünschten Garpunkt ziehen zu lassen. Nach kurzer Ruhezeit dann nur mit feinem Salz würzen, tranchieren und servieren.

Bewertung