SPANIEN

Denkt man an Spanien und Rinder, fällt einem automatisch das spanische Kampfrind (toro de lidia) ein, das mit verschiedenen iberischen Rinderrassen aufwartet. Die Stiere dieser Rassen sind auf besondere Aggressivität gezüchtet worden und werden beim anderorts verpönten Stierkampf eingesetzt.

Spanien ist gemessen am europäischen Durchschnitt ein großes Land, von dem mehr als die Hälfte der Fläche landwirtschaftlich genutzt wird. Neben der Gemüse- und Getreideproduktion spielt vor allem der Anbau von Wein und Zitrusfrüchten eine wesentliche Rolle. Schließlich ist Spanien der drittgrößte Weinproduzent weltweit. 

Auch die Schweinezucht spielt eine wichtige Rolle, bei der es das sonnige Mittelmeerland immerhin auf Platz 5 der Weltrangliste schafft. Besonders zu erwähnen ist hierbei die Aufzucht der begehrten, halbwilden Iberischen Schweine mit den schwarzen Klauen. Sie wachsen vor allem in der Extremadura und Andalusien im Südwesten Spaniens sowie in der portugiesischen Region Alentejo auf. 

Die als Cerdo Ibérico bekannte Schweinerasse ist weltweit als Delikatesse auf dem Teller besonders beliebt. 

Auch im Hinblick auf exzellentes Rindfleisch hat Spanien, genau genommen das Baskenland, seit ein paar Jahren die Herzen internationaler Fleisch-Connaiseure erobert. Das Schlüsselwort heißt hier Txogitxu. Der schier unaussprechliche Name setzt sich aus drei baskischen Worten zusammen: Die Silbe ,TXO’ steht für den in dieser baskischen Region hergestellten Apfelwein Txotx, der es ebenfalls zu international Ruhm gebracht hat, ,GI’ steht für die baskische Region Gipuzcoa, in der auch der Gourmethotspot San Sebastian liegt, und ,TXU’ steht für Txuletón, also Kotelett. 

Das Txogitxu-Fleisch stammt von keiner bestimmten Rasse. Das Besondere aber ist, das es Fleisch von alten Rindern ist – gutes Fleisch, von Milchkühen von galicischen oder portugiesischen Hochlandweiden, die ein langes Leben mit viel Bewegung in Freiheit hatten. Glückliche Kühe von kleinen Höfen, die schon acht- bis zehnmal gekalbt haben und nur in besonders harten Wintern in den Stall müssen. Wichtig ist vor allem die richtige Fettabdeckung des Fleisches, die Herkunft sowie die Ernährung der alten Kuh.  

Von seinem Standort im Baskenland aus verkauft Inhaber Imanol Jaca das Fleisch inzwischen an die Spitzengastronomie in der ganzen Welt. Imanol Jaca: „Nur wir Basken haben immer schon fette und alte Kühe gegessen, wir waren bislang die einzigen, die auch für das Fett bezahlen.“ 

Die Tiere werden heute aufgrund der großen Nachfrage auch schon mal in Deutschland oder anderen EU-Ländern eingekauft. Aber das Fleisch mit der Qualitätsstufe „Super Extra“ kommt nach wie vor von Kühen aus Galicien und Portugal

SPANIEN Denkt man an Spanien und Rinder, fällt einem automatisch das spanische Kampfrind (toro de lidia) ein, das mit verschiedenen iberischen Rinderrassen aufwartet. Die Stiere dieser Rassen... mehr erfahren »
Fenster schließen

SPANIEN

Denkt man an Spanien und Rinder, fällt einem automatisch das spanische Kampfrind (toro de lidia) ein, das mit verschiedenen iberischen Rinderrassen aufwartet. Die Stiere dieser Rassen sind auf besondere Aggressivität gezüchtet worden und werden beim anderorts verpönten Stierkampf eingesetzt.

Spanien ist gemessen am europäischen Durchschnitt ein großes Land, von dem mehr als die Hälfte der Fläche landwirtschaftlich genutzt wird. Neben der Gemüse- und Getreideproduktion spielt vor allem der Anbau von Wein und Zitrusfrüchten eine wesentliche Rolle. Schließlich ist Spanien der drittgrößte Weinproduzent weltweit. 

Auch die Schweinezucht spielt eine wichtige Rolle, bei der es das sonnige Mittelmeerland immerhin auf Platz 5 der Weltrangliste schafft. Besonders zu erwähnen ist hierbei die Aufzucht der begehrten, halbwilden Iberischen Schweine mit den schwarzen Klauen. Sie wachsen vor allem in der Extremadura und Andalusien im Südwesten Spaniens sowie in der portugiesischen Region Alentejo auf. 

Die als Cerdo Ibérico bekannte Schweinerasse ist weltweit als Delikatesse auf dem Teller besonders beliebt. 

Auch im Hinblick auf exzellentes Rindfleisch hat Spanien, genau genommen das Baskenland, seit ein paar Jahren die Herzen internationaler Fleisch-Connaiseure erobert. Das Schlüsselwort heißt hier Txogitxu. Der schier unaussprechliche Name setzt sich aus drei baskischen Worten zusammen: Die Silbe ,TXO’ steht für den in dieser baskischen Region hergestellten Apfelwein Txotx, der es ebenfalls zu international Ruhm gebracht hat, ,GI’ steht für die baskische Region Gipuzcoa, in der auch der Gourmethotspot San Sebastian liegt, und ,TXU’ steht für Txuletón, also Kotelett. 

Das Txogitxu-Fleisch stammt von keiner bestimmten Rasse. Das Besondere aber ist, das es Fleisch von alten Rindern ist – gutes Fleisch, von Milchkühen von galicischen oder portugiesischen Hochlandweiden, die ein langes Leben mit viel Bewegung in Freiheit hatten. Glückliche Kühe von kleinen Höfen, die schon acht- bis zehnmal gekalbt haben und nur in besonders harten Wintern in den Stall müssen. Wichtig ist vor allem die richtige Fettabdeckung des Fleisches, die Herkunft sowie die Ernährung der alten Kuh.  

Von seinem Standort im Baskenland aus verkauft Inhaber Imanol Jaca das Fleisch inzwischen an die Spitzengastronomie in der ganzen Welt. Imanol Jaca: „Nur wir Basken haben immer schon fette und alte Kühe gegessen, wir waren bislang die einzigen, die auch für das Fett bezahlen.“ 

Die Tiere werden heute aufgrund der großen Nachfrage auch schon mal in Deutschland oder anderen EU-Ländern eingekauft. Aber das Fleisch mit der Qualitätsstufe „Super Extra“ kommt nach wie vor von Kühen aus Galicien und Portugal

Topseller
US Black Angus Burger Patty
US Black Angus Burger Patty
Inhalt 200 Gramm (27,50 € * / 1000 Gramm)
5,50 €
27,50 € / kg  

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

  • Burger Patties
  • USA
  • Creekstone Farms
  • Portioniert
  • Black Angus
US Wagyu Burger Patty
US Wagyu Burger Patty
Inhalt 180 Gramm (42,50 € * / 1000 Gramm)
7,65 €
42,50 € / kg  

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

  • Burger Patties
  • USA
  • Morgan Davis Ranch
  • Portioniert
  • Wagyu
US Black Angus Dry Aged Burger Patty
US Black Angus Dry Aged Burger Patty
Inhalt 200 Gramm (34,50 € * / 1000 Gramm)
6,90 €
34,50 € / kg  

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

  • Burger Patties
  • USA
  • Creekstone Farms
  • Portioniert
  • Black Angus
  • Dry Aged
US Prime Rib Eye Steak Creekstone Farms
US Prime Rib Eye Steak Creekstone Farms
Inhalt 350 Gramm (74,91 € * / 1000 Gramm)
26,22 €
74,91 € / kg  

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

  • Rib Eye
  • Maisfütterung
  • Creekstone Farms
  • Portioniert
  • Prime
  • Black Angus
  • USA
Niederrheinische Duroc Käse Krainer
Niederrheinische Duroc Käse Krainer
Inhalt 280 Gramm (28,43 € * / 1000 Gramm)
7,96 €
28,43 € / kg  

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

  • Duroc
  • Deutschland
  • Portioniert
  • Würstchen
US Black Angus Dry Aged Rib Eye Steak
US Black Angus Dry Aged Rib Eye Steak
Inhalt 350 Gramm (94,89 € * / 1000 Gramm)
33,21 €
94,89 € / kg  

Aritkel aktuell nicht lieferbar

  • Maisfütterung
  • Rib Eye
  • Creekstone Farms
  • Portioniert
  • Prime
  • Black Angus
  • Dry Aged
  • USA
Filet Medaillon Txogitxu
Filet Medaillon Txogitxu
Inhalt 250 Gramm (62,92 € * / 1000 Gramm)
15,73 €
62,92 € / kg  

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

  • Filet
  • Txogitxu
  • Portioniert
  • Txogitxu
  • Spanien
US Prime Filet Medaillon Creekstone Farms
US Prime Filet Medaillon Creekstone Farms
Inhalt 250 Gramm (109,88 € * / 1000 Gramm)
27,47 €
109,88 € / kg  

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

  • Filet
  • Maisfütterung
  • Creekstone Farms
  • Portioniert
  • Prime
  • Black Angus
  • USA
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Filet Medaillon Txogitxu
Filet Medaillon Txogitxu
Inhalt 250 Gramm (62,92 € * / 1000 Gramm)
15,73 €
62,92 € / kg  

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

  • Filet
  • Txogitxu
  • Portioniert
  • Txogitxu
  • Spanien