Rib Eye Wingham Reserve

  • DC00000664
herrlich marmoriert
zart im Biss
mindestens 130 Tage Maisgefüttert

Variante:

112,35 € / 1500g
kg  =  74,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

RIB EYE
 
Das Rib Eye (Fettauge), auch Entrecôte oder Hochrippe genannt, ist eines der am stärksten marmorierten Teilstücke des Rindes. Es eignet sich ideal zum Kurzbraten auf dem Grill und in der Pfanne. Seinen Namen hat der beliebte Cut von dem kaum übersehbaren Fettauge im Fleisch. Ein Entrecôte im Ganzen ohne Knochen wiegt zwischen drei und fünf Kilogramm und wird aus dem vorderen Rücken hinter dem Nacken geschnitten. Es vereint vier verschiedene Muskelstränge, die durch den gesamten Cut verlaufen, jeweils durch eine gut erkennbare Fettschicht getrennt. Unser Wingham Reserve Rib Eye aus Australien ist außergewöhnlich schmackhaft, herrlich zart im Biss und wundervoll marmoriert.
WINGHAM RESERVE
Seit mehr als 20 Jahren befindet sich im australischen Wingham, New South Wales, die Wingham Beef Exports Farm. Auf der großflächigen Farm leben insgesamt bis zu 800 Rinder verschiedener Rassen, die alle jeweils artgerecht aufgezogen werden. Für sämtliche Rassen hat die Farm, die 5 Stunden entfernt von Sidney liegt, schon zahlreiche Auszeichnungen, Siegel und Trophäen erhalten.
 
AUFZUCHT
 
Mit zahlreichen Auszeichnungen und einem sehr hochwertigem Grasfütterungsprogramm sind die Wingham Farms einer der besten Beef Lieferanten, die Australien zu bieten hat.. Durch mindestens 130 Tage Getreidefütterung hat das Fleisch eine hervorragende Marmorierung. Die Rinder werden völlig ohne den Zusatz von künstlichen Hormonen und Antibiotika gefüttert und leben größtenteils auf weitflächigen Weiden.
Nährwert
Durchschnittliche Nährwerte
Energie in KJ
Energie in kcal
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
Kohlenhydrate
davon Zucker
Ballaststoffe
Eiweiß
Salz
Zubereitung

Das Rib Eye Steak von jeder Seite etwa 90 Sekunden lang bei direkter Hitze scharf anbraten und dann in einer indirekten, gemäßigten Zone des Grills auf den gewünschten Garpunkt ziehen lassen. Beidseitig nur mit etwas gutem Salz würzen und vor dem Servieren etwas ruhen lassen.

Bewertung