US Black Angus Flat Iron

(29) 4.9/5.00
  • 4001167
aus der Schulter geschnitten
besonders aromatisch
perfekt zum Kurzbraten

Variante:

*
= frischer Artikel
***
= schockgefrosteter Artikel
23,49 € / 550g
kg  =  42,71 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieses Produkt wird frisch geliefert.

Artikel aktuell nicht lieferbar

„Als ein von erfahrener Metzgerhand aus dem Schaufelstück gelöstes Steak ist das US Black Angus Flat Iron bei kurzer Brat- oder Grillzeit mehr als nur ein Geheimtipp. “
Philipp von Don Carne, Marketing
US Black Angus Flat Iron
Geschmack & Konsistenz:
stark mamoriert, saftig, buttrig
Anlass:
American BBQ, Grillparty
Fütterung:
Korn, Mais
Haltbarkeit:

Dieses Produkt wird frisch geliefert.

Zubereitungsempfehlung
Pfanne
Pfanne
Grill
Grill
Kerntemperatur
52 °C Kerntemperatur
Für die begehrten Röstaromen das zuvor rechtzeitig bei Zimmertemperatur akklimatisierte und gesalzene Fleisch auf der Hochtemperaturzone des Grills beidseitig kurz anbraten. Anschließend das Fleisch im indirekten Bereich des Grills bei milden 110 °C auf die gewünschte Kerntemperatur bringen. Wir empfehlen 52 °C für ein innen rosafarbenes Ergebnis (medium).
Weitere Informationen zum Cut, Aufzucht und Herkunft
FLAT IRON
Besonders saftig und zart gehört das Flat Iron Steak, oder Schultersterzel, wie es auch genannt wird, zu den Geheimtipps auf dem Grill oder in der Pfanne. Der dem Namen nach „flach gebügelte“ Cut stammt aus der Schulter des Rindes und ist Teil des sogenannten Schaufelbratens. Dabei wird die markante dicke Sehne von erfahrener Metzgerhand bereits herausgeschnitten. Das Ergebnis ist ein – dank der natürlichen Ernährung der Tiere mit hochwertigem Maisfutter – tiefrotes und mageres Stück Fleisch, das bei kurzer Brat- oder Grillzeit wunderbar aromatisch gelingt. Die im US-Staat Nebraska auf weitläufigen Weiden aufwachsenden Black-Angus-Rinder entwickeln eine artgerechte Muskulatur und feine Fettmarmorierung, die ihr Fleisch bei Gourmets und Kennern weltweit beliebt macht.
US Black Angus
Die aus der Region Angus in Schottland stammende Rasse ist heute weltweit vertreten und genießt besonders in den USA ein unbeschreibliches Maß an Freiheit. Ergänzt durch perfekte landschaftliche Bedingungen und ausgedehnten Weiden ergibt das die idealen Voraussetzungen für die Produktion von erstklassigem Premiumfleisch. Nach der Geburt verbringen die jungen Kälber die ersten 8 Monate ihrer Lebenszeit freilaufend auf den grünen Weiden. Anschließend werden alle Rinder 120 Tage mit Getreide gefüttert. Durch die hochwertige Maisfütterung bekommt das Fleisch seine kräftig rote Farbe und einzigartige Marmorierung. Das Fleisch wird in 3 Qualitätsstufen eingeteilt, die sich entsprechend nach der Marmorierung richten.
Aufzucht
Unser Premium Fleisch aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten stammt von reinrassigen Black-Angus-Rindern, die in den Vereinigten Staaten geboren und auf den grenzenlosen Weiden aufgewachsen sind. Zu unseren amerikanischen Partner gehören nur ausgewählte Farmen, die viel Wert auf artgerechte Tierhaltung und höchste Qualitätsstandards legen. Zusätzlich wird bei der Aufzucht der Rinder völlig auf Hormone, Antibiotika oder sonstigen Zusatzstoffe vollständig verzichtet.
Bewertung
Gesamtbewertung
(29) 4.9/5.00