Wagyu Rib Eye Steak Morgan Davis Ranch

  • DC00000397
stark marmoriert
lückenloser Herkunftsnachweis
edelste Rinderrasse der Welt

Variante:

85,72 € / 350g
kg  =  244,91 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

Rib Eye Steak
 
Das Rib Eye, auch Entrecôte oder Hochrippe genannt, ist wahrscheinlich das am stärksten marmorierte Teilstück des Rindes und eignet sich ideal zum Kurzbraten auf dem Grill und in der Pfanne. Es hat seinen Namen von dem nur schwer übersehbaren Fettauge mitten im Steak. Ein Entrecôte im Ganzen ohne Knochen bringt zwischen drei und fünf Kilogramm auf die Waage. Das edle Stück wird aus dem vorderen Rücken hinter dem Nacken geschnitten und vereint vier verschiedene Muskelstränge, die durch den gesamten Cut verlaufen, jeweils durch eine gut erkennbare Fettschicht getrennt. Unser Wagyu Rib Eye von Morgan-Davis International (USA) kommt einer Geschmacksexplosion für Fleisch-Connaisseure gleich. Saftiges, zartes und gesundes Fleisch mit einem herrlich intensiven Beef-Geschmack.
Morgan-Davis International
Das traditionsreiche Familienunternehmen Morgan-Davis International (MDI) aus Oklahoma (USA) war eine der ersten US-Ranchs, die die japanische Rinderrasse (Wa = Japan; Gyu = Rind) als Kobe Style American Wagyu in den USA gezüchtet, weiterverarbeitet und vermarktet hat. Sandra Davis leitet das Unternehmen zusammen mit ihrem Sohn Ted, der einen Sitz im Vorstand der American Wagyu Association hat. Das Premium-Wagyu von Morgan-Davis stammt von Tieren aus eigener, nachhaltiger Aufzucht auf ihrer Ironhorse Ranch.
 
Aufzucht
 
Das Wagyu von Morgan-Davis International hat einen besonders edlen Geschmack und ist ausgesprochen zart im Biss. Die hohe Qualität ist den hervorragenden Zuchtbedingungen auf der Familienranch geschuldet, aber natürlich auch genetisch bedingt, denn die Wagyu-Rasse besitzt eine besondere Fleischstruktur mit hohem Anteil an Einlagerungen von intramuskulärem Fett, der sogenannten Marmorierung. Das Fleisch jedes einzelnen Tieres lässt sich lückenlos bis zu Geburt zurückverfolgen. Die Tiere wachsen auf der Ranch von Morgan-Davis zu 100 Prozent natürlich auf, ohne Hormon- und Antibiotikazusätze. Morgen-Davis Wagyu ist USDA- (United States Department of Agriculture) und EU-zertifiziert und hat bereits die hohe US-Auszeichnung „Producer of the Year“ erhalten.
Unser Rezeptvorschlag zum Rib Eye Steak

Ein schönes Rezept für die dunkle Jahreszeit. Sehr einfach in der Zubereitung und perfekt für Fleischliebhaber.Kartoffelspalten mit einem leckerem Tomatensalat und ein in Tranchen geschnittenes Rib Eye Steak.

Nährwert
Durchschnittliche Nährwerte
Energie in KJ
Energie in kcal
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
Kohlenhydrate
davon Zucker
Ballaststoffe
Eiweiß
Salz
Zubereitung

Das Rib Eye Steak von jeder Seite etwa 90 Sekunden lang bei direkter Hitze scharf anbraten und dann in einer indirekten, gemäßigten Zone des Grills auf den gewünschten Garpunkt ziehen lassen. Beidseitig nur mit etwas gutem Salz würzen und vor dem Servieren etwas ruhen lassen.

Bewertung