Txogitxu Flank Steaks

(20) 4.6/5.00
  • 4001183
ideal zum Kurzbraten
voll im Geschmack
Super Extra EU-Qualität

Variante:

*
= frischer Artikel
***
= schockgefrosteter Artikel
29,99 € / 1000g
kg  =  29,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieses Produkt wird frisch geliefert.

Produkt verfügbar, Lieferzeit 1-3 Werktage

„Die Txogitxu Flank Steaks unterscheiden sich deutlich von den Flanks korn-, maisgefütterter Rinder, da sie über eine weniger stark ausgeprägte Marmorierung verfügen, aber aufgrund des Alters der Tiere einen deutlich intensiveren Geschmack entwickeln. “
Niklas von Don Carne, Einkauf
Txogitxu Flank Steaks
Geschmack & Konsistenz:
zart, intensiv, fein mamoriert
Anlass:
Grillparty, Dinner
Fütterung:
Gras, Kräuter
Haltbarkeit:

Dieses Produkt wird frisch geliefert.

Zubereitungsempfehlung
Pfanne
Pfanne
Grill
Grill
Kerntemperatur
ca. 55-57° C Kerntemperatur
Aufgrund der unterschiedlichen Dicke erreicht das Fleisch beim Grillen oder Braten am Stück unterschiedliche Garstufen. Wir empfehlen, das Steak idealerweise über Nacht zu marinieren und bei hoher Temperatur scharf anzubraten. Ideal auch zur Zubereitung von asiatischen Gemüsepfannen: Dazu das Fleisch in dünne Scheiben schneiden und kurz scharf anbraten.
Weitere Informationen zum Cut, Aufzucht und Herkunft
Flank Steak
Das Flanksteak, in Frankreich ist es als Bavette bekannt, wird aus dem hinteren unteren Bauch, also der Flanke des Rinds, geschnitten. Während dieser Cut bei uns noch als Geheimtipp unter Steak-Gourmets gilt, gehört er in den USA längst dank seinem intensiven Fleischaroma zu den Klassikern auf dem Grill. Typisch ist die flache Form und die langfaserige Textur des Fleisches – eine ganz besondere Delikatesse ist das Flank vom Txogitxu, der alten Kuh. Mit ihrem bis zu 18 Jahre langen Leben unter artgerechten Bedingungen entwickelt sich eine besonders starke Fleischmarmorierung mit deutlichem Fettanteil, der für den ausgesprochen zarten, saftigen Genuss sorgt.
Txogitxu
Der Rindfleischproduzent TXOGITXU, der vor ein paar Jahren bei uns in Deutschland noch völlig unbekannt war, gilt mittlerweile als eine feste Größe bei echten Fleischliebhabern in der Spitzengastronomie. Der Durchbruch des Fleischproduzenten aus dem spanischen Baskenland erfolgte, als das Meisterstück „Txuletón Super Extra“ im Fachmagazin „BEEF!“, bei „Galileo“ (pro7) oder auch in der Zeitschrift „Essen & Trinken“ zu „einem der besten Steaks der Welt!“ gekürt wurde. Das Fleisch mit der Qualitätsstufe „Super Extra Premium“ und "Super Extra Gallego" stammt von alten Milchkühen galicischer oder portugiesischer Hochlandweiden, die ein langes Leben auf kleinen Höfen mit viel Bewegung in Freiheit hatten. Glückliche Kühe, die schon acht- bis zehnmal gekalbt haben und nur bei strengem Winter in den Stall müssen.
Herkunft
Das Fleisch von TXOGITXU stammt von keiner bestimmten Rasse. Wichtig für die Auswahl der Produzenten sind die richtige Fettabdeckung des Fleisches, seine einwandfreie Herkunft sowie perfekte natürliche Haltungsbedingungen und Ernährung der Rinder. Die von TXOGITXU veredelten Rinder werden aufgrund der großen internationalen Nachfrage auch schon mal in Deutschland, Polen oder anderen EU-Ländern eingekauft (EU-Qualitätsstufe), jedoch sehr selektiv nach dem höchsten Marmorierungsgrad und nur in der Super Extra EU-Qualität.
Bewertung
Gesamtbewertung
(20) 4.6/5.00
Zusätzliche Informationen
Inverkehrbringer:
Don Carne GmbH, Bilker Allee 192, D-40215 Düsseldorf
Verkehrsbezeichnung:
Txogitxu Flank Steaks
Herkunft:
Spanien, Polen, Deutschland, Österreich, Niederlande