US Black Angus Flap Steak

(56) 4.91/5.00
  • 4000115
Premium Qualität
120 Tage Getreidefütterung
stark marmoriert

Variante:

*
= frischer Artikel
***
= schockgefrosteter Artikel
31,99 € / 600g
kg  =  53,32 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieses Produkt wird frisch geliefert.

Produkt verfügbar, Lieferzeit 1-3 Werktage

„Unterhalb des Brustkorbs befindet sich zwischen dem Brisket und dem Flank das hierzulande relativ unbekannte Flap Steak. Vom US Black Angus Rind geschnitten, verfügt das Flap, aufgrund der Fütterung mit Getreide und Mais, über einen hohen Anteil an intramuskulärem Fett sowie über ein intensives Aroma.“
Niklas von Don Carne, Einkauf
US Black Angus Flap Steak
Geschmack & Konsistenz:
saftig, grobfaserig, fein mamoriert
Anlass:
American BBQ, Grillparty
Fütterung:
Korn, Mais
Haltbarkeit:

Dieses Produkt wird frisch geliefert.

Zubereitungsempfehlung
Pfanne
Pfanne
Grill
Grill
Kerntemperatur
ca. 55-57° C Kerntemperatur
Aufgrund der variierenden Dicke erreicht das Fleisch beim Grillen oder Braten am Stück unterschiedliche Garstufen. Wir empfehlen, es schon kurz vor der Zubereitung für eine schmackhafte Kruste zu salzen. Von beiden Seiten  scharf anbraten und bei gemäßigter Hitze ein paar Minuten ziehen lassen. Nach dem Garen unbedingt quer zur Faser aufschneiden. Abschließend pfeffern.
Weitere Informationen zum Cut, Aufzucht und Herkunft
FLAP MEAT
Flap Meat oder Flap Steak (Großes Bavette) ist ein grobfaseriger und besonders stark marmorierter Steak Cut aus den USA, der hierzulande noch relativ unbekannt ist. Im französischen Raum ist es auch als „Bavette d’Aloyau“ bekannt. Das Teilstück stammt aus dem Bauchmuskel unterhalb des Brustkorbs und befindet sich zwischen Brisket (Brust) und Flanksteak. Das Flap Meat vom amerikanischen Black Angus stellt für Kenner ein echtes Highlight dar.
US Black Angus
Die aus der Region Angus in Schottland stammende Rasse ist heute weltweit vertreten und genießt besonders in den USA ein unbeschreibliches Maß an Freiheit. Ergänzt durch perfekte landschaftliche Bedingungen und ausgedehnten Weiden ergibt das die idealen Voraussetzungen für die Produktion von erstklassigem Premiumfleisch. Nach der Geburt verbringen die jungen Kälber die ersten 8 Monate ihrer Lebenszeit freilaufend auf den grünen Weiden. Anschließend werden alle Rinder 120 Tage mit Getreide gefüttert. Durch die hochwertige Maisfütterung bekommt das Fleisch seine kräftig rote Farbe und einzigartige Marmorierung. Das Fleisch wird in 3 Qualitätsstufen eingeteilt, die sich entsprechend nach der Marmorierung richten.
Aufzucht
Unser Premium Fleisch aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten stammt von reinrassigen Black-Angus-Rindern, die in den Vereinigten Staaten geboren und auf den grenzenlosen Weiden aufgewachsen sind. Zu unseren amerikanischen Partner gehören nur ausgewählte Farmen, die viel Wert auf artgerechte Tierhaltung und höchste Qualitätsstandards legen. Zusätzlich wird bei der Aufzucht der Rinder völlig auf Hormone, Antibiotika oder sonstigen Zusatzstoffe vollständig verzichtet.
Bewertung
Gesamtbewertung
(56) 4.91/5.00