US Black Angus Hanging Tender

(16) 4.78/5.00
  • 4000929
Premium Qualität
150-200 Tage Maisgefüttert
stark marmoriert

Variante:

*
= frischer Artikel
***
= schockgefrosteter Artikel
25,94 € / 650g
kg  =  39,91 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieses Produkt wird schockgefrostet geliefert.

Gesamte Liefermenge:
NAN  in  NAN  Lieferungen
(Erste Lieferung direkt, NAN weitere im Lieferintervall.)

Produkt verfügbar, Lieferzeit 1-3 Werktage

HANGING TENDER
 
Das Hanging Tender, welches auch „Nierenzapfen“ genannt wird, ist ein in Deutschland bisher nur wenig bekanntes Teilstück vom Rind. Es ist in der französischen Küche auch als Onglet bekannt und dort ein echter Fleischklassiker. Es besteht aus purem Muskelfleisch und liegt (leicht nach unten hängend, daher der Name) zwischen den Filets und den Rippen. Unser Hanging Tender hat eine besonders intensives Aroma und eine starke Marmorierung, da es ein äußerst wenig beanspruchter und zarter Muskel ist. Obendrauf ist dieser Cut eine Besonderheit, da es einer der wenigen Fleischstücke ist, die es pro Black-Angus Rind nur einmal gibt.
US Black Angus
Die aus der Region Angus in Schottland stammende Rasse ist heute weltweit vertreten und genießt besonders in den USA ein unbeschreibliches Maß an Freiheit. Ergänzt durch perfekte landschaftliche Bedingungen und ausgedehnten Weiden ergibt das die idealen Voraussetzungen für die Produktion von erstklassigem Premiumfleisch. Nach der Geburt verbringen die jungen Kälber die ersten 8 Monate ihrer Lebenszeit freilaufend auf den grünen Weiden. Anschließend werden alle Rinder zwischen 150 und 200 Tagen mit Mais gefüttert. Durch die hochwertige Maisfütterung bekommt das Fleisch seine kräftig rote Farbe und einzigartige Marmorierung. Das Fleisch wird in 3 Qualitätsstufen eingeteilt, die sich entsprechend nach der Marmorierung richten.
 
Aufzucht
 
Unser Premium Fleisch aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten stammt von reinrassigen Black-Angus-Rindern, die in den Vereinigten Staaten geboren und auf den grenzenlosen Weiden aufgewachsen sind. Zu unseren amerikanischen Partner gehören nur ausgewählte Farmen, die viel Wert auf artgerechte Tierhaltung und höchste Qualitätsstandards legen. Zusätzlich wird bei der Aufzucht der Rinder völlig auf Hormone, Antibiotika oder sonstigen Zusatzstoffe vollständig verzichtet.
Zubereitung

Das schmackhafte Hanging Tender kann als Kurzgebratenes zubereitet oder auch geschmort werden, wie bei einem französischen Rezeptklassiker, dem in Rotwein geschmorten Onglet.

Beim Zuschnitt und später auf dem Teller bitte darauf achten, dass die Muskelfasern des Hanging Tender quer zur Mittelsehne verlaufen, anders als etwa beim Rib Eye und Roastbeef aus dem Rücken.

Bewertung
Gesamtbewertung
(16) 4.78/5.00
Zusätzliche Informationen
Inverkehrbringer:
Don Carne GmbH, Bilker Allee 192, D-40215 Düsseldorf
Herkunft:
USA