US Prime Flank Steak Creekstone Farms

(89) 4.83/5.00
  • 4000009
Premium Qualität
140 Tage Maisfütterung
mager, fein marmoriert

Variante:

*
= frischer Artikel
***
= schockgefrosteter Artikel
49,98 € / 900g
kg  =  55,53 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieses Produkt wird frisch geliefert.

Produkt verfügbar, Lieferzeit 1-3 Werktage

„In den USA zählt das Flank Steak bereits seit Jahrzenten zu den beliebtesten Cuts, da es sich perfekt zum Grillen eignet und einen besonders markanten Geschmack entwickelt. In Sachen Geschmack stellt das US Prime Flank von den Creekstone Farms allerdings alle anderen Flanks deutlich in den Schatten.“
Niklas von Don Carne, Einkauf
US Prime Flank Steak Creekstone Farms
Geschmack & Konsistenz:
stark mamoriert, saftig, grobfaserig
Anlass:
Grillparty, American BBQ
Fütterung:
Korn, Mais
Haltbarkeit:

Dieses Produkt wird frisch geliefert.

Zubereitungsempfehlung
Pfanne
Pfanne
Grill
Grill
Kerntemperatur
ca. 55-57° C Kerntemperatur
Aufgrund der unterschiedlichen Dicke erreicht das Fleisch beim Grillen oder Braten am Stück unterschiedliche Garstufen. Wir empfehlen, das Steak idealerweise über Nacht zu marinieren und bei hoher Temperatur scharf anzubraten. Ideal auch zur Zubereitung von asiatischen Gemüsepfannen: Dazu das Fleisch in dünne Scheiben schneiden und kurz scharf anbraten.
Weitere Informationen zum Cut, Aufzucht und Herkunft
Flank Steak
Einer der beliebtesten Cuts in der Steaknation USA ist das Flank Steak, ein mageres Stück aus dem vorderen Bauchlappen. Das Flank Steak vom Premiumproduzenten Creekstone Farms (USA) hat einen besonders markanten Geschmack. Das auch Hose oder kleines Bavette bezeichnete Teilstück war unlängst in Deutschland praktisch unbekannt, hat bei Fleischliebhabern hierzulande aber mittlerweile einen festen Platz auf dem Grill, weil es relativ mager und sehr intensiv im Aroma ist. Das Flank Steak im US-amerikanischen Zuschnitt ist je nach Schlachtalter und Rasse ungefähr 800 bis 1.600 Gramm schwer.
Creekstone Farms
Creekstone Farms hat für sein Premiumfleisch vom Black-Angus-Rind international zahlreiche Auszeichnungen erhalten. Perfektes Fleisch aus nachhaltiger Produktion. Das Unternehmen wurde 1995 in Kentucky gegründet und hatte von Anfang an ein ebenso klares wie anspruchsvolles Ziel: Sie wollten das beste Black-Angus-Fleisch der Welt produzieren. Und das ist ihnen gelungen. Das Fleisch zählt heute zum Besten, was man aus den USA beziehen kann – dem Steak-Eldorado schlechthin.
Aufzucht
Die edlen Angus-Fleischrinder wachsen in artgerechter und nachhaltiger Aufzucht bei Creekstone ganz natürlich und mit einer luxuriösen Bewegungsfreiheit auf großen Flächen in kombinierter Weide- und Getreideaufzucht auf. Angus-Rinder lieben es, sich viel zu bewegen, was sich im Geschmack des Fleisches dieser Edelrasse wiederfindet. Auf wachstumsfördernde Hormone und prophylaktische Verabreichung von Antibiotika wird explizit verzichtet. Die Rasse Angus hat kräftige Muskelstränge mit feinen Fasern und zartem Fleisch. Für eine noch intensivere Marmorierung bis tief in das Muskelfleisch wird dem Futter in den letzten mindestens 140 Tagen Mais untergemischt. Das äußert sich zusätzlich in Geschmack und Textur.
Bewertung
Gesamtbewertung
(89) 4.83/5.00
Zusätzliche Informationen
Inverkehrbringer:
Don Carne GmbH, Bilker Allee 192, D-40215 Düsseldorf
Verkehrsbezeichnung:
US Black Angus Flank (aus dem Bauch geschnitten)
Herkunft:
USA