Elchrückensteak mit Selleriepüree & Preiselbeersauce

Elchrueckensteak
Für 4 Personen
Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Zubereitungszeit: 60 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Einsteiger

Zutatenliste

  • 4 Elchrückensteaks
  • 600 g Sellerieknolle
  • 400 g mehlig kochende Kartoffeln
  • 100 g Butter
  • 100 ml Milch
  • 1 Msp Muskat
  • 100 g Preiselbeeren aus dem Glas
  • 1 El Mehl
  • 250 ml Sahne
  • 100 ml Gemüsefond
  • 1 El Paprika edelsüß
  • Öl zum Braten
  • Salz & Pfeffer

Zubehörliste

  • Pfanne
  • scharfes Messer
  • Kochlöffel
  • feine Reibe
  • Topf
  • Schneidebrett
  • Schaumkelle
  • Kartoffelpresse
  • Grillzange
  • Schneebesen

Zubereitung

  1. Sellerie und Kartoffeln schälen, in kleine Stücke scheiden und in einem Topf mit kochendem Salzwasser weichkochen.
  2. In der Zwischenzeit die Elchrückensteaks von beiden Seiten mit etwas Öl scharf in einer Pfanne anbraten.
  3. Anschließend die Steaks aus der Pfanne nehmen und bei 80 °C im Ofen bis zur gewünschten Kerntemperatur garen.
  4. Anschließend einen Löffel Mehl in den Bratensatz der Pfanne geben und sofort unterrühren und anrösten.
  5. Mit dem Gemüsefond ablöschen und bei niedriger Hitze einkochen lassen.
  6. Sahne, Preiselbeeren und Paprikapulver in die Pfanne geben und alles gut vermengen.
  7. Kurz aufkochen lassen und bis zum servieren warm stellen.
  8. Kartoffeln und Sellerie abgießen und zurück in den Topf geben.
  9. Milch und Butter zufügen und mit dem Stampfer zu einem Brei verarbeiten. Je nach Geschmack mit oder ohne Stücke.
  10. Den Brei mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und ebenfalls warm stellen.
  11. Wenn die Steaks eine Kerntemperatur von 55 °C erreicht haben, aus demn Backofen nehmen und circa 5 Minuten ruhen lassen.
  12. Alles anrichten, servieren und genießen.

Guten Appetit!

Weitere Rezeptideen

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.