Überbackener Duroc Flank Steak Pancake

Flanksteak_Pancake
  • Portionen

    4 Portionen

  • Schwierigkeitsgrad

    Einsteiger

  • Zubereitungszeit

    45 Minuten

Zutaten

Zubehör

  • Grill mit Deckel
  • Mixbecher
  • Schneebesen
  • Griddleplatte
  • Zange
  • Guss- oder Schmiedepfanne (z.B. Petromax)
  • Schneidbrett
  • Messer

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für den Teig in den Mixbecher geben und gut verquirlen bis ein glatter Teig entstanden ist (Eier, Milch, Zucker, Mehl, Prise Salz).
  2. Anschließend den Teig 5 Minuten ruhen lassen.
  3. Gemüse waschen.
  4. Zucchini in Scheiben, Paprika und Lauchzwiebeln in mundgerechte Stücke schneiden.
  5. Gemüse auf dem Grill anrösten aber nicht durchgaren.
  6. Bacon auf der Griddleplatte anbraten und Flanksteaks über hoher direkter Hitze scharf angrillen.
  7. Bacon von der Griddleplatte nehmen und Flanksteaks nach dem angrillen im indirekten Bereich auf eine Kerntemperatur von ca. 64 °C garen.
  8. Pancakes auf der Griddleplatte im Baconfett ausbacken.
  9. Wenn die Pancakes fertig sind, werden Sie alle in einer Gusspfanne oder Auflaufform ausgelegt. Dabei muss ein Rand gebildet werden.
  10. Jetzt wird das gegrillte Gemüse im Pancake verteilt.
  11. Wenn die Flanksteaks fertig sind, werden Sie dünn aufgeschnitten und mit dem Bacon ebenfalls in den Pancake gegeben.
  12. Zum Schluss wird alles mit Salz und Pfeffer gewürzt und mit Mozarella und Schafskäse bestreut.
  13. Anschließend wird alles bei ca. 180 °C so lange überbacken bis der Käse zerlaufen und leicht gebräunt ist.

Das Video zum Rezept

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit!

Flanksteak_Pancake

Weitere Rezepte

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.