Ibérico 3 für 2 Aktion: Hier Klicken✓

SAISONKALENDER DEZEMBER

Leckere Gänsekeule

Fleisch und Gemüse im Dezember

Im Dezember ist die Küche deutscher Haushalte stark von Weihnachten geprägt. Überall wird genascht, probiert und vor allem die zahlreichen Weihnachtsessen mit Familie und Freunden werden akribisch geplant. Doch funktioniert die Ernährung in der Weihnachtszeit auch regional und mit saisonalen Produkten?‘ Klares JA! Allein der Tradition bedingt landen im Dezember vornehmlich saisonale Lebensmittel auf den Weihnachtstellern – schließlich waren der Export von Lebensmitteln oder der Anbau in Gewächshäusern in der Vergangenheit noch unvorstellbar. Doch welches Gemüse, Obst und Fleisch hat im Dezember Saison? Und welche Gerichte lassen sich damit zaubern? Wir bieten eine praktische Übersicht aktueller, regionaler Lebensmittel und liefern zudem zahlreiche Rezeptideen für traditionelle oder auch ganz modern interpretierte Feiertage.

REZEPTE ENTDECKEN

Dieses Obst und Gemüse hat im Dezember Saison

Zwar ist das Obst- und Gemüseangebot im Sommer oder Herbst viel größer, doch auch im Dezember lässt sich eine saisonale und regionale Ernährung abwechslungsreich umsetzen. Vor allem Knollen und Wurzeln wie Karotte, Pastinake oder Rote Bete landen im Dezember aus regionalem Anbau oder aus Lagerung auf den Tellern deutscher Haushalte. Des Weiteren setzt sich im Winter vor allem eine Gemüsesorte durch: der Kohl. Rosenkohl, Wirsing, Rotkohl, Chinakohl, Spitzkohl oder der beleibte Grünkohl – die Auswahl unter den Kohlsorten ist schier unendlich. Und ebenso vielseitig ist das heimische Superfood verwendbar: Als Beilage, im Salat, in Eintopf und Suppe oder sogar im Smoothie – Kohl punktet im Winter als schmackhafte Vitaminbombe.

Entdecke hier Dezember-Gemüse und die dazu passenden Fleischsorten von Don Carne:

Weiteres Saisongemüse und -Obst für den Dezember

Im Dezember findest du außerdem folgende regionale und saisonale Lebensmittel in den Supermarktregalen: 

 Chicorée, Chinakohl, Feldsalat, Grünkohl, Kartoffeln, Kürbis, Pastinaken, Petersilienwurzel, Porree, Rettich, Rosenkohl, Rote Bete, Schwarzwurzel, Sellerie, Spitzkohl, Steckrüben, Weißkohl, Wirsing, Zwiebel.

ZURÜCK ZUR JAHRESÜBERSICHT

DAZU PASSENDE FLEISCHSORTEN FÜR DEN DEZEMBER

Fleisch und Fisch im Dezember

Herkömmliche Fleischsorten wie Geflügel, Schwein, Rind oder Lamm sind aufgrund moderner Haltungsformen das ganze Jahr über erhältlich. So können Sie auch im Dezember Ihr Lieblingsfleisch frisch kaufen.
Außerdem werden im Dezember deftige Fleischsorten gern gegessen. Praktisch, denn Winter ist Wildsaison. Kaninchen, Wildschwein, Reh, Hirsch oder Büffel – das deftige Wildfleisch gesellt sich besonders gern zu den Wintergemüsesorten, die aktuell aus heimischem Anbau erhältlich sind.
Wer es etwas leichter mag, kann sich im Dezember über Seafood freuen. Frischer Lachs, Garnelen oder Muscheln sorgen für eine schmackhafte und gesunde Abwechslung zu den eher schweren Gerichten in der Adventszeit.

Unterschiedliches Fleisch, Fisch, Gemüse und Obst

Unsere Rezepttipps für den Dezember

Dezember ist Vorweihnachtszeit. In keinem anderen Monat wird so gern geschlemmt und genascht. Dabei landen vornehmlich traditionelle und deftige Gerichte auf dem Tisch. Praktisch, denn meist werden ebendiese Rezepte vornehmlich mit regionalen und saisonalen Produkten umgesetzt. Aber auch moderne und leichtere Gerichte lassen sich wunderbar mit heimischen und aktuellen Lebensmitteln zaubern.
Ob Weihnachtsgans, Ente, innovative Interpretationen oder einfach Würstchen mit Kartoffelsalat – bei uns finden Sie die passenden Rezepte und Produkte für ein unvergessliches Weihnachtsmenü:

UNSERE FLEISCHEMPFEHLUNGEN FÜR DEN DEZEMBER

Ausverkauft
Lohmarsche Freiland-Weihnachtsgans Inhalt: 3.8 kg
119,00 €

31,32 € / 1 kg

Irisches Dry Aged Filet Inhalt: 2.3 kg
229,98 €

99,99 € / 1 kg

Französische Barbarie Entenbrüste Grafik von einer Ente, wo die Brust eingezeichnet ist. Inhalt: 0.42 kg , 2 Stück
19,99 €

47,60 € / 1 kg

Ausverkauft
Irische Ochsenbäckchen Grafik von einem Rind, wo das Ochsenbäckchen eingezeichnet ist. Inhalt: 1 kg , 2-4 Stück
29,99 €

Txogitxu Filet Medaillon Galicien Inhalt: 0.25 kg
26,99 €

107,96 € / 1 kg

Jap. Wagyu Akune Gold Filet Slices Grafik von einem Rind, wo der Denver Cut eingezeichnet ist. Inhalt: 0.1 kg , 5 Stück à 20g
49,99 €

499,90 € / 1 kg

FAQ SAISONKALENDER

Vor allem Wurzelgemüse, welches im Winter angebaut wird oder gut gelagert werden kann, findet im Dezember den Weg auf die Teller von Befürwortern saisonaler Ernährung. Dazu gehören beispielsweise Karotten, Kartoffeln, Pastinaken oder Rote Bete. Aber auch Kohlsorten sind im Dezember frisch aus dem heimischen Anbau erhältlich. Spitzkohl, Chinakohl, Wirsing, Rosenkohl oder der beliebte Grünkohl bereichern den Dezember als gesundes und leckeres Superfood direkt aus der Region.
Saisonal durch die Weihnachtszeit – das klingt komplizierter als es ist. Denn gerade traditionelle Weihnachtsgerichte werden mit regionalen und saisonalen Produkten zubereitet. Schließlich gab es in der Vergangenheit nicht die Möglichkeit, Sommergemüse im Winter anzubauen oder zu importieren. Noch dazu schmecken die deftigen Lebensmittel gerade in der Wintersaison besonders gut. Lassen Sie sich von den Rezepttipps für Dezember von Don Carne inspirieren.
Herkömmliche Fleischsorten wie Schwein, Rind oder Geflügel sind grundsätzlich das ganze Jahr über frisch erhältlich. Im Dezember ist zudem Wildsaison. Wildfleisch von Reh, Hirsch, Schwein oder Hase gesellt sich gern zu dem deftigen Wintergemüse der Saison. Für leichte Abwechslung sorgt Seafood. Lachs, Garnelen oder Muscheln lassen sich zu unvergesslichen Gerichten in der Weihnachtszeit verarbeiten.
Regionales Obst ist im Dezember nicht leicht zu finden. Bei den frostigen Temperaturen hält sich die Auswahl in Grenzen. Lediglich gut zu lagernde Obstsorten, beispielsweise Äpfel oder Birnen, lassen sich jetzt frisch kaufen. Für mehr Varietät greifen Sie auf tiefgekühlte oder eingeweckte Ware zurück.

ZU JEDER SAISON EINE GUTE IDEE