PREMIUM SEAFOOD & FISCH

Die Welt der Meeresfrüchte, oder wie es so schön heißt „Frutti di Mare“, und Fische bietet eine reiche Vielfalt an Aromen und Texturen, die die Sinne auf eine kulinarische Reise entführen. Von delikaten Jakobsmuscheln über saftige Garnelen bis hin zu zartem Lachs, kostbarem Hummer, feinen Austern, edlem Kaviar und aromatischen Black Tiger Garnelen – diese Auswahl verwöhnt den Gaumen mit einem Fest der Sinne.

Mehr lesen
Filter
6 Produkte
Japanische Jakobsmuscheln Inhalt: 0.8 kg , 16 - 24 Stück
74,99 €

93,74 € / 1 kg

Ausverkauft
Wildfang Black Tiger Garnelen ohne Kopf Inhalt: 0.8 kg , 16 - 24 Stück
49,99 €

62,49 € / 1 kg

Ausverkauft
Caspian Gold Osietra Kaviar Inhalt: 0.02 kg
39,99 €

1.999,50 € / 1 kg

Ausverkauft
Norwegischer Räucherlachs Loin Inhalt: 0.2 kg
29,99 €

149,95 € / 1 kg

Ausverkauft
Norwegisches Lachsfilet Inhalt: 0.18 kg
11,99 €

66,61 € / 1 kg

Ausverkauft
-25%
Black Tiger Garnelen ohne Kopf Inhalt: 0.8 kg , 16 - 24 Stück
29,99 € 39,99 €

37,49 € / 1 kg

BESTES SEAFOOD

Die Beliebtheit von Seafood ist in der kulinarischen Welt unbestreitbar. Von den glitzernden Meeresgewässern bis hin zu exquisiten Gourmetrestaurants bietet Seafood eine unvergleichliche Vielfalt an Geschmack, Textur und kulinarischem Genuss. Doch was macht Seafood so besonders und warum zieht es so viele Menschen an? Eine der herausragenden Eigenschaften von Seafood ist seine Vielseitigkeit. Von zarten Garnelen über kräftigen Lachs bis hin zu delikaten Austern gibt es für jeden Gaumen etwas zu entdecken. Die Frische und Reinheit des Meeres verleihen Seafood-Gerichten einen unverkennbaren Geschmack, der sowohl einfachen als auch anspruchsvollen Gaumen gleichermaßen anspricht.

WAS SIND MEERESFRÜCHTE?

Meeresfrüchte sind eine vielfältige Gruppe von Lebensmitteln, die aus verschiedenen Arten von Meeresorganismen stammen. Sie umfassen eine breite Palette von Meereslebewesen, darunter Fische, Krebstiere, Weichtiere und andere Wirbellose. Zu den häufigsten Arten von Meeresfrüchten gehören Fische wie Lachs, Thunfisch und Kabeljau, Krebstiere wie Garnelen, Hummer, Krebse und Krabben, sowie Weichtiere wie Muscheln, Austern, Wasserschnecken und Tintenfische. Sie sind eine wichtige Quelle für Nahrungsmittelressourcen in vielen Kulturen auf der ganzen Welt und werden in zahlreichen Gerichten verwendet, von einfachen gegrillten Fischfilets bis hin zu aufwendigen Meeresfrüchte-Paellas und Sushi. In einigen Fällen können auch Algen und andere pflanzliche Lebensmittel, die aus dem Meer stammen, als Meeresfrüchte betrachtet werden, obwohl sie normalerweise separat betrachtet werden.

WIE LANGE SOLLTE ICH MEINE MEERESFRÜCHTE AUFTAUEN?

Die empfohlene Auftauzeit für tiefgekühlte Meeresfrüchte hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie der Größe und Dicke der Meeresfrüchte sowie der gewählten Auftaumethode. Im Allgemeinen gibt es zwei sichere Methoden, um Meeresfrüchte aufzutauen: im Kühlschrank oder unter kaltem Wasser. Im Kühlschrank kann die Auftauzeit je nach Größe der Meeresfrüchte zwischen 12 und 24 Stunden betragen. Diese Methode ist schonend und hilft dabei, die Qualität der Meeresfrüchte zu erhalten, da sie langsam bei kühlen Temperaturen auftauen. Die schnellere Methode besteht darin, die Meeresfrüchte in einem luftdichten Beutel oder in wasserdichten Verpackungen unter kaltem Wasser aufzutauen. Dabei ist es wichtig, das Wasser alle 30 Minuten zu wechseln, um sicherzustellen, dass es kalt bleibt. Je nach Dicke der Meeresfrüchte kann dieser Prozess etwa 1 bis 2 Stunden dauern. Es wird dringend empfohlen, Meeresfrüchte niemals bei Raumtemperatur aufzutauen, da dies das Risiko von Lebensmittelvergiftungen durch Bakterienwachstum erhöhen kann. Außerdem sollten tiefgekühlte Meeresfrüchte niemals in heißem Wasser oder in der Mikrowelle aufgetaut werden, da dies zu ungleichmäßigem Auftauen und zur Beeinträchtigung der Qualität führen kann.

WAS SIND DIE BESTEN ZUBEREITUNGSMETHODEN FÜR VERSCHIEDENE ARTEN VON MEERESFRÜCHTEN?

Es gibt verschiedene Zubereitungsmethoden für verschiedene Arten von Meeresfrüchten, abhängig von ihrer Textur, ihrem Geschmack und ihrer Vielseitigkeit. Hier sind einige der besten Zubereitungsmethoden für verschiedene Arten von Meeresfrüchten: 

Grillen: Garnelen, Krebse, Miesmuscheln, Fischfilets, Jakobsmuscheln und Tintenfische eignen sich hervorragend zum Grillen. Sie können mariniert oder mit Gewürzen bestreut und dann direkt auf den Grill gelegt werden, bis sie durchgegart sind und eine leichte Grillmarkierung erhalten haben. 

Braten: Fischfilets, Garnelen oder Tintenfischringe können in einer Pfanne mit etwas Öl gebraten werden, bis sie goldbraun und durchgegart sind. Sie können auch paniert und frittiert werden, um eine knusprige Textur zu erhalten.

Backen: Meeresfrüchte wie Lachs, Kabeljau und Garnelen können im Ofen gebacken werden. Sie können mit Kräutern, Zitrusfrüchten und Gewürzen gewürzt und dann im Ofen gegart werden, bis sie zart und durchgegart sind.

Dämpfen: Meeresfrüchte wie Muscheln, Austern und Tintenfische können gedämpft werden, um ihre natürlichen Aromen und Texturen zu bewahren. Sie können in einem Dampfgarer oder über kochendem Wasser gedämpft werden, bis sie gar sind.

Roh: Meeresfrüchte wie Sushi, Sashimi und Ceviche werden roh verzehrt. Sie können in dünnen Scheiben geschnitten oder als ganze Stücke serviert werden und mit Sojasauce, Wasabi, Limettensaft und anderen Aromen gewürzt werden. 

Kochen: Meeresfrüchte wie Krabben, Hummer und Langusten können gekocht werden, indem sie in kochendem Wasser gegart werden, bis sie fest und durchgegart sind. Sie können auch in Suppen, Eintöpfen und Currys verwendet werden. 

Diese Zubereitungsmethoden können je nach persönlichem Geschmack und Vorlieben angepasst werden und bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten, Meeresfrüchte köstlich zuzubereiten und zu genießen.

JAPANISCHE JAKOBSMUSCHELN

Die Jakobsmuschel, auch Scallop oder Kammmuschel, bekannt für ihre charakteristische Form und ihr zartes Fleisch, bieten einen subtilen, süßlichen Geschmack. Das Jakobsmuschelfleisch hat eine besonders sanfte Textur und der feine Geschmack macht es zu einer raffinierten Wahl für Liebhaber von Meeresfrüchten. Sie eignen sich besonders gut zum Dünsten, viel Zutaten bedarf es durch den einzigartigen Geschmack nicht für die Zubereitung. Die Kammmuschel ist der Klassiker unter den Weichtieren des Meeres. Der kühle Atlantik bietet Ihnen einen hervorragenden Lebensraum.

BLACK TIGER GARNELEN

Feine Black Tiger Garnelen sind eine beliebte Meeresfrucht mit einer vielfältigen Palette an Geschmacksnuancen. Ihre beeindruckende Erscheinung und prächtige Marmorierung machen sie nicht nur zu einem kulinarischen Genuss, sondern auch zu einem visuellen Highlight auf jedem Teller. Küchenfertig und einfach in der Zubereitung eignen sie sich optimal zum Grillen.

CASPIAN GOLD OSIETRA CAVIAR

Kaviar, das Juwel der Meeresfrüchte, ist ein unvergleichliches Erlebnis für den Gaumen. Die Languste überzeugt mit ihrem fein nussigen Aroma und der angenehm zarten Saftigkeit des weißen Fleisches. Die winzigen Perlen explodieren beim Verzehr in einem komplexen Aromenspiel und verleihen Gerichten eine ganz besondere Note. Er schmeckt hervorragend mit leichten Beilagen wie Pellkartoffeln oder Blinis.

KARIBISCHER LANGUSTENSCHWANZ

Karibische Langusten, mit ihrem aromatischen Fleisch, bieten einen Hauch von Wildnis in der Welt der Meeresfrüchte. Ihr herzhafter Geschmack und die saftige Textur machen sie zu einem Favoriten in zahlreichen kulinarischen Traditionen. Der Langustenschwanz aus Wildfang überzeugt mit seinem fein nussigen Aroma und der angenehm zarten Saftigkeit des weißen Fleisches.

FEINES LACHSFILET AUS NORWEGEN

Lachs, der König der Fische, begeistert mit seiner leuchtend orangefarbenen Farbe und dem reichen Geschmack. Dieser natürliche Farbton ist das Ergebnis einer ausgewogenen Ernährung und der hohen Qualität des Wassers, in dem die Lachse gedeihen. Norwegisches Lachsfilet aus den kalten Fjorden Norwegens gilt weltweit als eine exquisite Delikatesse.

BLACK COD FILET

Der Black Cod, auch bekannt als Kohlenfisch, ist ein schmackhafter und zarter Fisch, der vielfältig einsetzbar ist. Sein butterweiches Fleisch hat eine reichhaltige und saftige Textur, die sich hervorragend zum Grillen, Braten oder Dämpfen eignet. In den kalten, klaren Gewässern des Pazifischen Ozeans wird von erfahrenen Fischern gefangen, fangfrisch verarbeitet und tiefgefroren. Die Nachhaltigkeit des Meeresfrüchte-Konsums ist von großer Bedeutung. Überfischung und Umweltverschmutzung haben Auswirkungen auf die Meeresökosysteme. Deshalb ist es wichtig, Meerestiere aus nachhaltigen Quellen zu beziehen und die Bestände zu schützen, um auch zukünftigen Generationen den Genuss dieser kulinarischen Köstlichkeiten zu ermöglichen. Ob in einem Gourmet-Restaurant oder zu Hause am Esstisch – Meeresfrüchte verleihen jedem Essen eine besondere Note. Holen Sie sich den vollen Genuss des Sternerestaurants bei uns nach Hause. Ihre einzigartige Textur, ihr delikater Geschmack und ihre ernährungsphysiologischen Vorteile machen die feinen Meerestiere aus Wildfang zu einer beliebten Wahl für Feinschmecker und Gesundheitsbewusste gleichermaßen. Also tauchen Sie ein in die Welt der Meeresfrüchte und lassen Sie sich von ihren Aromen verzaubern – ein kulinarisches Erlebnis, das die Sinne begeistert. Von Muscheln aller Art, über Langusten, Krabben, Austern und Hummer – Meerestiere aller Art erfreuen sich hierzulande höchster Begeisterung.

ZUBEREITUNGSEMPFEHLUNG FÜR SEAFOOD

Die Zubereitungsvielfalt von Seafood ist ebenfalls bemerkenswert. Ob gegrillt, gebraten, gedünstet oder roh genossen, die Möglichkeiten sind nahezu endlos. Die delikate Textur von Fisch und Meeresfrüchten erlaubt es, sie auf eine Vielzahl von Arten zuzubereiten, sei es als Hauptgericht, Beilage oder sogar als elegante Vorspeise. In der Zubereitung sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Von gegrillten Garnelen mit einer Knoblauchbutter-Sauce über Tapas, Paella, frittierte Calamari und Hummer-Risotto bis hin zu Meeresfrüchte-Pasta – die Vielfalt der Gerichte ist beeindruckend. Die Zubereitung der Meerestiere erfordert oft Sorgfalt und Respekt vor den Zutaten, um den natürlichen Geschmack der Meeresfrüchte zu bewahren. Der Klassiker schlecht hin ist Surf and Turf, ob klassisch gegrillt mit Rinderfilet und Black Tiger Garnele oder als Burger mit feinen Black Angus Pattys, saftigen Buns und feiner Languste.

SEAFOOD KAUFEN

Besten Fisch und feine Meeresfrüchte einfach online bestellen und ganz simpel zu Ihnen nach Hause liefern lassen – so leicht kann Genuss für zu Hause sein. Die Welt der „Frutti di Mare“ ist so vielfältig wie der Ozean selbst, aus dem sie stammen. Genießen Sie hochwertigen Fisch und erstklassiges Seafood mit bester Qualität, direkt beim Fischen verarbeitet und tiefgefroren für maximale Frische. Tiefgekühlt vor die Haustür geliefert bleibt die Frische und Qualität optimal erhalten.

Mehr lesen