SAISONKALENDER FEBRUAR

Football Menü

Fleisch und Gemüse im Februar

Der letzte volle Wintermonat vor dem Frühling stellt Fans von saisonaler und regionaler Ernährung nochmal vor Herausforderungen. Vor allem bei Obst muss auf Lagerware aus dem letzten Jahr zurückgegriffen werden. Beim Gemüse ist die Auswahl da schon größer. Wintersalate, Kohlsorten oder Wurzelgemüse wachsen auch im Februar in Deutschland und passen hervorragend zu den herzhaften Fleischsorten, die jetzt erhältlich sind. In unserer praktischen Übersicht erkennst du auf einen Blick, welche Obst- und Gemüsesorten aktuell Saison haben und welches Fleisch am besten dazu passt. Außerdem bieten wir viele Rezeptideen, mit denen du dich und deine Liebsten gesund und lecker durch den kurzen Wintermonat bringst.

REZEPTE ENTDECKEN

Dieses Obst und Gemüse hat im Februar Saison

Zwar werden die Tage merklich länger, jedoch klettert das Thermometer im Februar nur selten über die 10° Celsius. Die Auswahl an saisonalen und regionalen Lebensmitteln ist somit lange nicht so vielfältig wie in den Sommermonaten. Wer sich saisonal und regional ernähren möchte, greift auf Wintergemüse oder Lagerware aus dem Vorjahr zurück. Der Verzicht auf Obst und Gemüse, die ihren Weg über lange Transportwege oder den Anbau in Gewächshäusern in unsere Supermarktregale gefunden haben, ist nicht nur umweltfreundlich und gesund.

Die Liste saisonaler Lebensmittel ist auch im Winter äußerst spannend und mit unseren Fleisch-Tipps kreierst du ganz einfach abwechslungsreiche und spannende Gerichte:

Weiteres Saisongemüse und -Obst für den Februar

Im Februar findest du außerdem folgende regionale und saisonale Lebensmittel in den Supermarktregalen: Äpfel, Chicorée, Chinakohl, Feldsalat, Karotten, Kartoffeln, Knollensellerie, Kürbis, Lauch, Petersilienwurzel, Rettich, Rote Bete, Rotkohl, Schwarzwurzel, Spitzkohl, Steckrüben, Weißkohl, Wirsing, Zwiebeln. 

Achtung: Die Grün- und Spitzkohlzeit endet im Februar. Wer diese Kohlsorten gerne isst, sollte es sich im Februar also nochmal richtig schmecken lassen.

ZURÜCK ZUR JAHRESÜBERSICHT

DAZU PASSENDE FLEISCHSORTEN FÜR DEN FEBRUAR

Fleisch und Fisch im Februar

Aufgrund moderner Haltungsformen muss sich größtenteils nicht mehr an Zuchtzyklen orientiert werden, sodass die meisten üblichen Fleischsorten das ganze Jahr über erhältlich sind. Geflügel, Rind, Schwein oder auch Lamm kannst du also auch im Februar problemlos frisch erwerben. Dennoch haben bestimmte Sorten im Februar Saison. Das liegt zum einen an der Jahreszeit, andererseits passen deftige und herzhafte Fleischgerichte einfach besser zu den kräftigen Wintergemüsen. Vor allem Liebhaber von Wild kommen also im Februar nochmal voll auf ihre Kosten und können sich das Ende der Wildsaison so richtig schmecken lassen. 

Tipp: Mit dem „R“ im Namen zählt auch der Februar noch zu den Muschelmonaten. Winterliche Salate, Nudeln und auch Suppen lassen sich mit den maritimen Leckerbissen zu ganz besonderen Gerichten verwandeln.

600x400px_saisonkalender_1

Unsere Rezeptideen für den Februar

Die winterlichen Obst- und Gemüsesorten, die auch im Februar den regionalen und saisonalen Markt beherrschen, bilden eine hervorragende Ergänzung zu deftigen Fleischgerichten wie Wild, Gulasch oder Braten. 

Tipp: Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Kaum ein Tag eignet sich besser, den oder die Liebste/n mit einem ganz besonderen Gericht zu überraschen, als Valentinstag. Lass dich von unseren Rezeptideen für ein „Dinner für 2“ inspirieren.

UNSERE FLEISCHEMPFEHLUNG FÜR DEN FEBRUAR

Niederrheinische Duroc Rippchen Baby Back Grafik von einem Schwein, wo die Rippchen eingezeichnet ist. Inhalt: 1.4 kg
29,97 €

21,41 € / 1 kg

US Black Angus Burger Patty Grafik von einem Rind. Inhalt: 0.2 kg
5,89 €

29,45 € / 1 kg

Spanisches Prime Iberico Secreto Grafik von einem Schwein, wo das Secreto eingezeichnet ist. Inhalt: 1.1 kg , 2 - 3 Stück
59,99 €

54,54 € / 1 kg

Ausverkauft
Angebot
Australisches Tomahawk Steak Jacks Creek Grafik von einem Rind, wo das Tomahawk eingezeichnet ist. Inhalt: 1.46 kg
118,46 € 139,36 €

81,14 € / 1 kg

Ausverkauft
Französisches Schwarzfederhuhn Grafik von einem Hähnchen Inhalt: 1.6 kg
25,99 €

16,24 € / 1 kg

-20%
Australisches Flank Steak Jacks Creek Grafik von einem Rind, wo das Flank Steak eingezeichnet ist. Inhalt: 0.9 kg
44,79 € 55,99 €

49,77 € / 1 kg

FAQ SAISONKALENDER

Der letzte volle Wintermonat bietet aufgrund der niedrigen Temperaturen eine eingeschränkte Auswahl saisonaler und regionaler Obst- und Gemüsesorten. Lagerware, Wurzelgemüse, Salate und diverse Kohlsorten beherrschen den Markt im Februar.
Fans von winterlichen Gerichten mit Wildfleisch und deftigen Kohlsorten kommen in Februar nochmal voll auf ihre Kosten, bevor im März der Frühling Einzug hält und die Saison beendet. Auch Suppen und Eintöpfe mit saisonalen Produkten passen noch gut in die kalte Jahreszeit.
Im Februar kommt die Wildsaison langsam zum Ende. Wildliebhaber können bei Reh, Hirsch, Wildschwein und Ente also nochmal richtig zuschlagen. Die üblichen Fleischsorten wie Rind, Schwein, Lamm oder Geflügel sind das ganze Jahr über frisch erhältlich.
Die Auswahl an frischem, saisonalem Obst aus heimischem Anbau hält sich im Februar noch in Grenzen. Lagerware wie Äpfel und Birnen sind aus der Region erhältlich. Wer die Abwechslung vermisst, aber trotzdem nicht auf Regionalität verzichten möchte, kann auf Eingewecktes oder Tiefgefrorenes zurückgreifen.

ZU JEDER SAISON EINE GUTE IDEE

Angebot
MEATER Plus
99,00 € 129,00 €

Don Cap
29,99 €

Woodland Rosemary Cut Gin Don Carne Edition
44,99 €

89,98 € / 1 Liter