TAG DER GLUT 2024: BIS ZU 40% Sparen✓

mediaObject.alt

RINDERHÜFTSTEAK

Genießen Sie den exquisiten Geschmack vom Rinderhüftsteak – ein wahres Fest für Feinschmecker! Dieses hochwertige Teilstück begeistert mit seiner zarten Konsistenz, Saftigkeit und einem unvergleichlichen Aroma.
Mehr lesen
Filter
8 Produkte
Grillpaket "Beef Steaks" Inhalt: 1.93 kg
135,95 €

70,44 € / 1 kg

Ausverkauft
-25%
Irisches Hüftsteak Grafik von einem Rind, wo das Hüfte eingezeichnet ist. Inhalt: 0.35 kg
10,49 € 13,99 €

29,97 € / 1 kg

Ausverkauft
US Prime Hüftsteak Creekstone Farms Inhalt: 0.3 kg
17,99 €

59,97 € / 1 kg

Ausverkauft
Australisches Black Onyx Hüftsteak Grafik von einem Rind, wo das Hüfte eingezeichnet ist. Inhalt: 0.3 kg
17,99 €

59,97 € / 1 kg

Ausverkauft
US Prime Hüftsteak Creekstone Farms Grafik von einem Rind, wo das Hüfte eingezeichnet ist. Inhalt: 0.3 kg
17,99 €

59,97 € / 1 kg

Ausverkauft
Irisches Hüftsteak Grafik von einem Rind, wo das Hüfte eingezeichnet ist. Inhalt: 0.35 kg
13,99 €

39,97 € / 1 kg

Ausverkauft
-25%
Irisches Hüftsteak Grafik von einem Rind, wo das Hüfte eingezeichnet ist. Inhalt: 0.25 kg
7,49 € 9,99 €

29,96 € / 1 kg

Ausverkauft
Irische Teriyaki Rinderhüftspieße Grafik von einem Rind. Inhalt: 0.33 kg , 3 Stück à 110g
19,79 €

59,97 € / 1 kg

HÜFTSTEAK VOM RIND: EIN GENUSS FÜR FEINSCHMECKER

Hüftsteak, auch bekannt als Rinderhüftsteak oder Steakhüfte, ist ein hochwertiger Cut vom Rind, das Liebhaber saftigen und zarten Fleisches begeistert. Dieses Fleisch zeichnet sich durch seine zarte Konsistenz und seinen aromatischen Geschmack aus. Es wird aus der Rinderhüfte geschnitten, einem Muskel, der für seine Fleischqualität bekannt ist. Die Rinderhüfte ist ein wertvolles Stück, das sich hervorragend zum Braten eignet.

WOHER KOMMT DAS HÜFTSTEAK VOM RIND?

Das Hüftsteak stammt aus der Keule des Rindes und wird sorgfältig ausgeschnitten, um ein köstliches Steak zu erhalten. Die Keule, als eine der muskulösen Partien des Rindes, erfordert eine gewisse Handwerkskunst, um das Hüftsteak richtig zu schneiden. Es kommt auf die richtige Reifung und eine ausgewogene Marmorierung an, um die zarte Beschaffenheit und den einzigartigen Geschmack zu gewährleisten. 

Die Rinder werden unter optimalen Bedingungen gehalten und erhalten hochwertiges Futter, was sich direkt auf die Fleischqualität auswirkt. Das Hüftsteak vom Rind bietet daher nicht nur einen unvergleichlichen Fleischgeschmack, sondern auch eine zarte Textur, die jeden Bissen zu einem Genuss macht.

WIE WERDEN AUS DER RINDERHÜFTE STEAKS GESCHNITTEN?

Aus der Rinderhüfte können verschiedene Steak-Zuschnitte gewonnen werden, darunter das Hüftfilet, das Roastbeef, das Sirloin und das Topside. Der Unterschied zwischen einem Hüftsteak und der Hüfte am Stück liegt hauptsächlich im Zuschnitt und in der Zubereitung. Während das Hüftsteak bereits geschnitten und bereit zum Braten ist, kann die Rinderhüfte am Stück vielseitiger verwendet werden und erfordert eine längere Garzeit. Rindfleischliebhaber schätzen die Vielseitigkeitder Hüfte und genießen die unterschiedlichen Steak-Zuschnitte in verschiedenen Zubereitungsarten.

WIE BEREITE ICH DIE HÜFTE AM BESTEN ZU?

Um das Hüftsteak optimal zuzubereiten, gibt es einige wichtige Schritte zu beachten. Zunächst sollte das Steak vor dem Kochen auf Zimmertemperatur gebracht werden, um ein gleichmäßiges Garen zu ermöglichen. Anschließend wird das Steak großzügig mit Salz und Pfeffer gewürzt, um den natürlichen Geschmack des Fleisches zu betonen. 

Das Anbraten des Hüftsteaks in einer heißen Pfanne oder auf dem Grill ist entscheidend, um eine perfekte Bräunung und einen idealen Biss zu erreichen. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass das Steak von beiden Seiten gleichmäßig angebraten wird. Der Fettanteil im Steak sorgt für zusätzlichen Geschmack während des Garvorgangs. 

Die Garzeit des Hüftsteaks hängt von der Dicke des Steaks und dem gewünschten Gargrad ab. Eine Kerntemperatur von etwa 54-58°C für Medium Rare wird empfohlen, um das Fleisch saftig und zart zu halten. Es ist ratsam, die Kerntemperatur mit einem Fleischthermometer zu überprüfen. 

Beim Kurzbraten oder Grillen sollte das Steak je nach Dicke entweder indirekt oder direkt gegart werden. Auf diese Weise kann die gewünschte Zartheit erreicht werden, ohne dass das Fleisch zu trocken wird. Durch sorgfältige Zubereitung und Beachtung des Gargrades wird das Hüftsteak zu einem wahren Gaumenschmaus für jeden Fleischliebhaber.

KAUF ICH EINE HÜFTE LIEBER ALS GANZES ODER ALS STEAK?

Die Entscheidung, ob man die Rinderhüfte am Stück kaufen oder als Hüftsteak bevorzugt, hängt von verschiedenen Faktoren ab, darunter persönliche Vorlieben, Zubereitungsmöglichkeiten und gewünschte Flexibilität in der Küche.

RINDERHÜFTE AM STÜCK - VOR- UND NACHTTEILE

Der größte Vorteil eine Rinderhüfte am Stück zu kaufen, ist die Vielseitigkeit: Mit einer Rinderhüfte am Stück haben Sie die Flexibilität, das Fleisch nach Bedarf in verschiedene Teilstücke zu schneiden. Sie können es zum Braten, Schmoren, Grillen oder für Eintöpfe verwenden. Zudem hat man die Möglichkeit des eigenen Zuschnitts: Sie haben die Möglichkeit, das Fleisch nach Ihren eigenen Vorlieben und Bedürfnissen zuzuschneiden, sei es für dicke Steaks, dünnere Scheiben oder andere Fleischzubereitungen.

Mehr lesen