SAISONKALENDER APRIL

Leckeres Lammfleisch

Fleisch uns Gemüse im April

April, April, der macht, was er will. Dieser Spruch bezieht sich eigentlich auf das wechselhafte Aprilwetter, lässt sich aber auch hervorragend auf das Angebot heimischer und saisonaler Lebensmittel übertragen. Schließlich ist die Ernte frischer Obst- und Gemüsesorten stark vom Wetter abhängig. So kann das derzeitige Angebot stark schwanken. Grundsätzlich geht es aber mit großen Schritten Richtung Vielfalt – im April finden Sie bereits eine ordentliche Auswahl aus dem heimischen Freilandanbau. In unserer praktischen Übersicht erfahren Sie, welche Obst- Fleisch- und Gemüsesorten im April Saison haben und erhalten zusätzlich passende Zubereitungsempfehlungen.

REZEPTE ENTDECKEN

Dieses Obst und Gemüse hat im April Saison 

Langsam, aber sicher macht sich der Frühlingsbeginn bemerkbar und die Auswahl an regionalen und saisonalen Produkten wächst. Vor allem ein Highlight bringt der April mit etwas Glück mit sich: den Beginn der Spargelzeit. Gerade wenn der Winter mild ausgefallen ist, können sich Spargelfans auf einen frühen Start der Saison freuen und bereits ab Mitte April zuschlagen. Außerdem wachsen bereits Rhabarber, Spinat und frische Salate. Auch der beliebte Bärlauch kann jetzt gepflückt werden. 

Achtung: Bärlauch bitte nicht mit den giftigen Maiglöckchen oder Herbstzeitlosen verwechseln! Für mehr Vielfalt wird jedoch auch im April noch auf Lagerware zurückgegriffen. Nach wie vor erhalten Sie Winter- und Wurzelgemüse, sowie Äpfel aus Spätherbst und Winter. 

Entdecken Sie hier April-Gemüse und die dazu passenden Fleischsorten von Don Carne:

Weiteres Saisongemüse und -Obst für den April 

Im April finden Sie außerdem folgende regionale und saisonale Lebensmittel in den Supermarktregalen: Äpfel, Birnen, Champignons, Chicorée, Chinakohl, Feldsalat, Grünkohl, Karotten, Kartoffeln, Knollensellerie, Kopfsalat, Lauch, Lollo Rosso, Pastinaken, Petersilienwurzeln, Rhabarber, Rettich, Schwarzwurzel, Spinat, Spitzkohl, Steckrüben, Weißkohl, Wirsing, Zwiebel.

ZURÜCK ZUR JAHRESÜBERSICHT

DAZU PASSENDE FLEISCHSORTEN FÜR DEN APRIL

Fleisch und Fisch im April 

Aufgrund moderner Tierhaltungsformen sind die meisten herkömmlichen Fleischsorten das ganze Jahr über frisch erhältlich. Ein Star sticht im April jedoch ganz klar hervor: das Lamm. Da Ostern häufig in den April fällt, ist die Nachfrage an Osterlämmchen enorm hoch. Aber auch Gans, Kaninchen und klassischer Schweine- oder Rinderbraten werden zum Fest gerne gegessen. Fischliebhaber kommen ebenfalls voll auf ihre Kosten, denn das Angebot an Fischvariation steigt im Frühjahr rasant. 

Tipp: Der April ist der letzte Monat mit „R“, das heißt baldiges Saisonende für Muscheln bis September.

Unterschiedliches Fleisch, Fisch, Gemüse und Obst

Unsere Rezepttipps für den April 

Spannende Kombination aus Frühlingsküche und Wintergemüse

Mit der wachsenden Sortenvielfalt bietet sich der April für spannende Kombinationen aus frischer Frühlingsküche und deftigem Wintergemüse an. Vor allem Spargel wird jetzt gerne gegessen und macht Vorfreude auf das ab jetzt stetig steigende Angebot frischer, saisonaler Lebensmittel. Dabei sind Ihrer Experimentierfreude mit den beliebten Stangen keiner Grenze gesetzt. 

 Unter unseren Rezeptideen finden Sie zahlreiche Anregungen und Ideen für den Umgang mit saisonalen Lebensmitteln im April. Außerdem bieten wir Ihnen mit unseren Bloggerrezepten zu Ostern Inspirationen für eine kreative und saisonale Festtafel.

UNSERE FLEISCHEMPFEHLUNGEN FÜR APRIL

Irisches Dry Aged Filet Inhalt: 2.3 kg
229,98 €

99,99 € / 1 kg

Ausverkauft
Eifeler Ur-Lamm Hüfte Grafik von einem Lamm, wo die Hüfte eingezeichnet ist. Inhalt: 0.55 kg , 2 Stück à 225g
29,99 €

54,53 € / 1 kg

Französische Maishähnchen Brust Supreme (am Knochen) Grafik von einem Hähnchen, wo die Brust eingezeichnet ist. Inhalt: 0.42 kg , 2 Stück à 210g
14,99 €

35,69 € / 1 kg

Ausverkauft
Deutsches Hirsch Edelgulasch Inhalt: 0.65 kg
23,99 €

36,91 € / 1 kg

Irisches Hüftsteak Grafik von einem Rind, wo das Hüfte eingezeichnet ist. Inhalt: 0.35 kg
18,19 €

51,97 € / 1 kg

Büffel Dry Aged Rib Eye Grafik von einem Büffel, wo das Rib Eye eingezeichnet ist. Inhalt: 0.35 kg
31,99 €

91,40 € / 1 kg

FAQ SAISONKALENDER

Im April wird die Vielfalt saisonaler und regionaler Gemüsesorten merklich größer. Dabei sticht vor allem ein Kandidat klar hervor – der Spargel. Milde Winter ermöglichen einen Start der Spargelsaison bereits Mitte April. Außerdem sind im April Rhabarber, Spinat, Salate und Bärlauch frisch erhältlich.
Die Kombination aus Lagerware wie Winter- und Wurzelgemüse und den frischen Frühlingssorten ermöglicht spannende Kombinationen in der Aprilküche – Ihrer Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt. Vor allem die Ostertage bieten sich an, um die saisonale Rezeptvielfalt im April ausgiebig zu testen.
Grundsätzlich sind im April alle üblichen Fleischsorten wie Rind, Schwein oder Geflügel frisch erhältlich. Aufgrund der Ostertage stehen bei Fleisch aber vor allem Lamm, Gans und Kaninchen hoch im Kurs. Außerdem leitet der April das Ende der Muschelzeit ein. Fans können hier nochmal richtig genießen.
Auch im April hält sich das Angebot an frischem Obst noch in Grenzen; Bäume und Büsche erwachen erst langsam aus dem Winterschlaf. Nach wie vor gibt es Äpfel oder Birnen aus der Lagerung. Wer mehr Vielfalt erwartet, jedoch Wert auf Saisonalität und Regionalität legt, kann auf Eingewecktes oder Eingefrorenes zurückgreifen.

ZU JEDER SAISON EINE GUTE IDEE

Tolle Don Carne Gewürze auf einem Brettchen stehend.
-25%
Don Carne Chili
7,12 € 9,49 €

20,94 € / 1 kg