KOTELETT / TXULETÓN

Koteletts (fanzösisch: côtelette) oder auch Karrees sind Steaks aus dem Rippenstück mit Knochen. Das Rippenstück befindet sich beiderseits der Wirbelsäule hinter dem Nacken. Da es aus dem gesamten Rücken geschnitten wird, kann es sowohl Roastbeef, Rib Eye und sogar Teile vom Filet enthalten. Als Chuletón bezeichnet man Kotelett im spanischen Zuschnitt. Es ist fettreicher und damit saftiger in der Zubereitung. 

Eine besondere Spezialität stellt dabei das original Txuletón vom Fleischveredler Txogitxu aus dem spanischen Baskenland dar. Die handselektierten Rinder aus Galizien und dem portugiesischen Hochland kommen ausschließlich von kleinen Milchbauern und erreichen erst mit zwischen 6 und 18 Jahren ihre Schlachtreife – nach einem freien, langen, kälberreichen und erfüllten Leben auf der Weide unter südländischer Sonne.

Das Kotelett TXOGITXU Txuletón ist zart mit leichtem Biss und schmeckt nach frischem Rahm und Weideland. Intensiv aromatisch, mürbe und mit unbedingt zu verzehrendem Fettrand, denn der ist im Geschmack einfach einmalig.

Das TXOGITXU Txuletón ist das Meisterstück von Imanol Jaca und bei uns in Super-Extra-Qualität erhältlich.

 

KOTELETT / TXULETÓN Koteletts (fanzösisch: côtelette) oder auch Karrees sind Steaks aus dem Rippenstück mit Knochen. Das Rippenstück befindet sich beiderseits der Wirbelsäule hinter dem Nacken.... mehr erfahren »
Fenster schließen

KOTELETT / TXULETÓN

Koteletts (fanzösisch: côtelette) oder auch Karrees sind Steaks aus dem Rippenstück mit Knochen. Das Rippenstück befindet sich beiderseits der Wirbelsäule hinter dem Nacken. Da es aus dem gesamten Rücken geschnitten wird, kann es sowohl Roastbeef, Rib Eye und sogar Teile vom Filet enthalten. Als Chuletón bezeichnet man Kotelett im spanischen Zuschnitt. Es ist fettreicher und damit saftiger in der Zubereitung. 

Eine besondere Spezialität stellt dabei das original Txuletón vom Fleischveredler Txogitxu aus dem spanischen Baskenland dar. Die handselektierten Rinder aus Galizien und dem portugiesischen Hochland kommen ausschließlich von kleinen Milchbauern und erreichen erst mit zwischen 6 und 18 Jahren ihre Schlachtreife – nach einem freien, langen, kälberreichen und erfüllten Leben auf der Weide unter südländischer Sonne.

Das Kotelett TXOGITXU Txuletón ist zart mit leichtem Biss und schmeckt nach frischem Rahm und Weideland. Intensiv aromatisch, mürbe und mit unbedingt zu verzehrendem Fettrand, denn der ist im Geschmack einfach einmalig.

Das TXOGITXU Txuletón ist das Meisterstück von Imanol Jaca und bei uns in Super-Extra-Qualität erhältlich.

 

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •