Japanisches Wagyu Niku Tori

Grafik von einem Rind, wo das Hüfte eingezeichnet ist.
(5) 5/5.00
0.09 kg , 3 Stück a 30 Gramm
Artikel-Nr 4001502
  • Japanisches Full Blood Wagyu A5
  • extrem starke Marmorierung
  • kulinarisches Highlight

34,99 €

1 kg = 388,78 € grammgenaue Abrechnung inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-2 Werktage

Anlass Dinner, Festlich
Geschmack & Konsistenz aromatisch, buttrig, stark marmoriert
Haltbarkeit Dieses Produkt wird schockgefrostet geliefert
Kühlbedingung Schockgefrostet
(5) 5/5.00
Datum: 2024-05-31
Bewertung:
5/5.00
Kommentar: Schmilzt im Mund.

Datum: 2024-03-25
Bewertung:
5/5.00

Datum: 2024-02-28
Bewertung:
5/5.00
Kommentar: Zart und vollmundig!

Datum: 2023-12-18
Bewertung:
5/5.00
Kommentar: Mein lieber Scholli! Unglaublich gutes Stück Fleisch, Preis-Leistung gerechtfertigt. Praktisch portioniert. Hab mich bisher nicht an Wagyu getraut, weil ich Sorge vor der Zubereitung hatte. Aber die kleinen Mopeds hab ich einfach mit sehr hoher Hitze auf dem Raclette Grill von beiden Seiten 1 Minute angebraten. Fertig. WAHNSINNS Geschmack!!

Datum: 2023-12-15
Name: Christian R.
Bewertung:
5/5.00
Mehr zeigen
Don Carne Beef Club

Sichern Sie sich 15% Rabatt und weitere Vorteile für ein ganzes Jahr im Don Carne Beef Club

Das meinen wir

„Die Niku Toris sind aus japanischem A5 Wagyu geschnitten und verfügen über eine eindrucksvolle Marmorierung. Die Steaks müssen lediglich scharf von beiden Seiten angebraten werden. Dadurch entfaltet sich das buttrige Aroma des Wagyu Fleisches. “

Sascha von Don Carne, Fleischsommelier

Zubereitungsempfehlung

Pfanne

Pfanne

Grill

Grill

Die Zubereitung des Niku Tori ist eine Kunst für sich. Ob gegrillt, kurz gebraten oder in speziellen Zubereitungsmethoden wie Teppanyaki oder Sukiyaki, dieser Wagyu-Cut entfaltet sein volles Potenzial und begeistert Feinschmecker weltweit. Die feinen Fettmarmorierungen schmelzen während der Zubereitung regelrecht im Fleisch, was zu einem butterzarten Genusserlebnis führt. Klassisch werden die Stücke des Niku Tori aufgespießt und als Spieß zubereitet.

Niku Tori

Das Niku Tori vom japanischen Wagyu mit der Selektierungsstufe A5+ ist eine exquisite Fleischspezialität, die höchste Qualität und zarte Marmorierung vereint. Die Selektierung A5+ stellt hierbei die höchste zu erreichende Stufe dar. Wagyu-Rindfleisch ist weltweit für seine Fleischqualität, die feine Textur und die Zartheit des Fleisches bekannt. Auf Grund dessen und seinen Geschmack und die Konsistenz ist das Niku Tori ein herausragendes Beispiel für die raffinierte Kunst der Fleischzubereitung. Der Name "Niku Tori" bedeutet wörtlich übersetzt "Fleischvogel" und spiegelt die zarte, saftige Textur dieses einzigartigen Schnitts wider. Hergestellt aus ausgewählten Teilen des Wagyu-Rinds, wird der Cut für seine außergewöhnliche Marmorierung geschätzt. Die feinen Fettadern durchziehen das Fleisch auf subtile Weise, was nicht nur zu einer beeindruckenden visuellen Präsentation führt, sondern auch den Geschmack und die Zartheit des Fleisches intensiviert. Diese Delikatesse ist nicht nur ein kulinarisches Highlight, sondern auch Ausdruck der japanischen Fleischkultur und ihrer Hingabe zur Perfektion.

Rasse

Die Rinder der japanischen Wagyu-Marke Black repräsentieren den Gipfel der Rinderzucht und kulinarischen Exzellenz. Diese außergewöhnlichen Tiere, die speziell für den Niku Tori Cut ausgewählt werden, gehören zur japanischen Wagyu-Rinderrasse Black, die für ihre herausragende Fleischqualität, einzigartige Marmorierung und den charakteristischen Geschmack bekannt ist. Dieses außergewöhnliche Fleisch stammt zu 100 % von reinrassigen Rindern. Das japanische Wagyu durchläuft bei den Züchtern eine strenge Kontrolle bei der Auswahl des Fleisches, um höchste Qualität zu gewährleisten. Nur Fleisch mit den Qualitäten A3, A4 und A5, wie von der Japan Meat Grading Association definiert, wird als gut genug erachtet. Diese Bewertungen beziehen sich auf die Marmorierung, Textur und den Geschmack des Fleisches, und nur die besten Qualitätsstufen finden den Weg in die weitere Produktion. Das Teilstück wird ausschließlich in der Selektierung A5+ produziert. Jeder Biss ist eine Reise durch die jahrhundertealte Geschichte und die außergewöhnliche Expertise der Aufzucht, die dieses Wagyu zu einer unvergleichlichen kulinarischen Erfahrung macht.

Herkunft

Die exquisiten japanischen Wagyu-Rinder der Marke Black, einer der renommiertesten Wagyu-Rinderrassen, haben eine bemerkenswerte Herkunft, die den höchsten Standard der Rinderzucht in Japan repräsentiert. Die sorgfältige Auswahl der Rinder für den Niku Tori Cut garantiert nicht nur Reinrassigkeit, sondern auch ein Leben in optimalen Bedingungen. Die Tiere haben in dieser idyllischen Umgebung Zugang zu sorgfältig ausgewähltem Futter und können sich frei bewegen. Jedes Stück dieses Wagyus stammt aus der Präfektur Gunma, einer malerischen Region nordwestlich von Tokio, die für ihre atemberaubende Landschaft, saubere Luft und reines Wasser bekannt ist. Diese Lebensbedingungen spiegelt sich nicht nur in der Gesundheit, sondern auch in der Qualität des Fleisches wider. Die sorgfältige Aufzucht der Wagyu-Rinder, ihre spezielle Fütterung und die traditionellen Zuchtmethoden tragen dazu bei, dass das Teilstück zu einem einzigartigen und unverwechselbaren Geschmackserlebnis wird.